Verkehrsforum Karlsruhe
http://forum.verkehr-ka.de/

Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb
http://forum.verkehr-ka.de/viewtopic.php?f=12&t=49
Seite 2 von 2

Autor:  Linie 201 [ 22. Dezember 2014, 22:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb

Da ist die Schweiz (wenn auch nicht überall) uns mal wieder voraus. So können in Zürich alle Bergbahnen und Schiffe mit einem Verbundticket genutzt werden. Darunter fallen sogar die Schiffsrundfahrten auf dem Zürichsee, die nur 1x am Tag verkehren und eindeutig nur dem Freizeitverkehren dienen.

Autor:  Bahnnutzer100 [ 24. Dezember 2014, 12:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb

Einwand: Bei der Schlossgartenbahn gibt es meines Wissens nur einen Bahnhof. Wenn mein Ziel dort liegt, wo ich gerade bin, brauche ich nicht einmal im Kreis fahren. Für die Fahrgäste ist hier die Fahrt selbst zur Nutzung ausschlaggebend und nicht das Ziel. Natürlich wäre es praktisch, wenn man auch die Fahrgeschäfte der Mess' in den KVV-Tarif integrieren kann. Als 5er Gruppe mit der CityPlus-Tageskarte für 9,80 Euro den ganzen Tag lang auf der Mess' unterwegs - Flatrate für <2 Euro pro Person. :-D



Mit solch einem Geschwätz kann man versuchen jeden Vorschlag ins Lächerliche zu ziehen!

Autor:  Bahnnutzer100 [ 24. Mai 2016, 08:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb

Turmbergbahn braucht gründliche Revision

Bereits 2009 sollten auf Antrag der Grünen im Karlsruher Gemeinderat vertiefte Untersuchungen für eine Verlängerung bis zur Endhaltestelle (Haltestelle Turmberg) der Straßenbahn angestellt werden. Allerdings sind diese wegen der absehbaren Erneuerung der Fahrzeuge zurückgestellt worden. Die aus dem Jahr 1965/66 stammenden Fahrzeuge der Turmbergbahn dürfen nach einem Beschluss der Aufsichtsbehörde nur noch bis 2019 betrieben werden.

Zurzeit ist ein Planungsbüro beauftragt, das folgende Varianten in seiner Machbarkeit prüfen soll.
•Variante 1: Ersatz der bestehenden Fahrzeuge mit Anpassung der Infrastruktur
•Variante 2: wie Variante 1 + zusätzlich Standseilbahn zwischen Endhaltestelle und Talstation
•Variante 3: Neubau einer Standseilbahn bis zur Endhaltestelle
•Variante 4: Neubau einer Seilbahn (Luftseilbahn)

Der Planungszeitraum wird mit 4 bis 6 Monaten beziffert, dann möchten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe auch Stellung dazu nehmen.

Ich befürchte, dass Variante 1 realisiert wird. Mein Favorit wäre allerdings die Variante 3.

Autor:  MsnbI13 [ 5. Juli 2016, 01:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb

Was ist eigentlich genau das Problem der Turmbergbahn? Die Stuttgarter Standseilbahn ist doch noch älter und darf weiterhin betrieben werden - wo liegt denn da der Unterschied?

Autor:  tin-ion [ 5. Juli 2016, 07:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb

MsnbI13 hat geschrieben:
....Die Stuttgarter Standseilbahn ist doch noch älter und darf weiterhin betrieben werden - wo liegt denn da der Unterschied?


Diese wurde 2003 saniert und "...ist der Fortbestand der Stuttgarter Standseilbahn für die nächsten Jahrzehnte technisch gesichert."
Weitere technische Details waren aber auf die Schnelle nicht rauszufinden.
http://www.ssb-ag.de/Seilbahn-229-0.html

Grüße
tin-ion

Autor:  Mueck [ 5. Juli 2016, 07:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb

"Durch die Einführung neuer internationaler Vorschriften für Seilbahnen musste der Fortbestand der Standseilbahn 2003 zunächst einmal in Frage gestellt werden ..."
... so wie ja auch hier in KA die Aufsichtsbeh. "Njet" sagt ...

Autor:  svenman [ 6. Juli 2016, 06:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb

Die Standseilbahn in Stuttgart hat ja auch noch ihre Originalwagen, die unter Denkmalschutz stehen. Die Turmbergbahn nicht mehr, deswegen wird sich eine Sanierung der Bestandsfahrzeuge dort wohl weniger lohnen als in Stuttgart.

Autor:  Bahnnutzer100 [ 5. August 2017, 14:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Schlossgarten- und Turmbergbahn ab 04.04. in Betrieb

TURMBERGBAHN

Das jetzt veröffentlichte Gutachten sagt aus, dass eine Verlängerung der Turmbergbahn bis zur Endhaltestelle der Straßenbahn die wirtschaftlichste Lösung sein wird. Wenn jetzt alle, die einen attraktiven ÖV wünschen, zusammenhalten, dann kann's mit der Verlängerung klappen!
Gegner gibt es ohnehin schon genügend!

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/