Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 21. Januar 2018, 20:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FV-Fahrzeiten auf der fertig ausgebauten Rheintalbahn
BeitragVerfasst: 12. März 2009, 17:45 
Offline

Registriert: 4. März 2009, 12:00
Beiträge: 24
Wohnort: Neustadt(Schwarzw)
Hallo zusammen,

das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Mein Name ist *@naseweiß*, ihr kennt mich vermutlich schon aus dem Münchner Eisenbahnforum. Über die Signatur von @glemsexpress, vermutlich hier @glx, habe ich hierher gefunden. Ich selbst bin Frankfurter, aber familiär mit Neustadt(Schwarzwald) verbunden. In Karlsruhe selbst, außerhalb des Hbfs, war ich nur zweimal kurz, einmal durch die Stadt durchgefahren und was gegessen, einmal in der Nähe des Hbfs etwas eingekauft.

So, nun aber zum Thema: Wie seht ihr die Situation des FVs auf der ausgebauten Rheintalbahn?

Heute gibt es schön ITF-Knoten in Offenburg und Freiburg. Haltet ihr es für realsitisch, dass aus dem Freiburger 00er-Knoten in Zukunft ein 15/45er-Knoten wird? Haltet ihr einen reinen 30-min-Takt (alternierende Halte in Baden-Baden und Offenburg) für realistisch, zumindest nach der Fertigstellung der NBS Frankfurt-Mannheim. In einer Broschuere der Bahn (PDF) wird eine Fahrzeit von 69 min angegeben, damit ist vermutlich aber nur Karlsruhe Hbf - Basel Bad Bf gemeint. Freiburg - Basel SBB wird also eine Kantenzeit von 45 min haben, die großzügigen Übergangszeiten zum Basler 00/30er-Konten werden wohl bleiben.

Gruß, Naseweiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FV-Fahrzeiten auf der fertig ausgebauten Rheintalbahn
BeitragVerfasst: 17. März 2009, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 11:00
Beiträge: 1459
naseweiß hat geschrieben:
Hallo zusammen,

das ist mein erster Beitrag in diesem Forum.


Herzlich Willkommen.

naseweiß hat geschrieben:
Heute gibt es schön ITF-Knoten in Offenburg und Freiburg. Haltet ihr es für realsitisch, dass aus dem Freiburger 00er-Knoten in Zukunft ein 15/45er-Knoten wird?


Theoretisch ist das sicher möglich. Aber in Richtung Basel wird es wohl mehr potenzial für Zeiteinsparungen geben, weswegen es auch zu krummen Zeiten kommen könnte. Inwieweit man einen ITF-Knoten in freiburg noch braucht wenn laut BSB-Machbarkeitsstudie die Ost-West-Achse alle 15min betrieben wird und die Rheintal RE alle 30min verkehren sollen, ergenzt durch BSB. Dann ist es villeicht sinnvoller einen Knoten mit den REs in Freiburg einzurichten, anstatt irgendwelche krummen Fernverkehrszeiten zu übernehmen.
Vor allem wenn man noch die Rheintalbahn die REs ja nicht beschleunigt werden und im Falle eines Freiburger Knotens wohl den Offenburger Knoten zerschießen würden.

naseweiß hat geschrieben:
Haltet ihr einen reinen 30-Min-Takt (alternierende Halte in Baden-Baden und Offenburg) für realistisch, zumindest nach der Fertigstellung der NBS Frankfurt-Mannheim.


Ein 30-Min-Takt ist laut BSB-Studie angedacht.

naseweiß hat geschrieben:
In einer Broschuere der Bahn (PDF) wird eine Fahrzeit von 69 min angegeben, damit ist vermutlich aber nur Karlsruhe Hbf - Basel Bad Bf gemeint.


Ja.

naseweiß hat geschrieben:
Freiburg - Basel SBB wird also eine Kantenzeit von 45 min haben, die großzügigen Übergangszeiten zum Basler 00/30er-Konten werden wohl bleiben.


gesetzt den Fall dass man einen Fernverkehrsknoten in Freiburg einrichtet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Juli 2010, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 11:00
Beiträge: 1459
Ab 2014 sol die zahl der Fernzüge von heute 25 auf künftig 32 Zugpaare erhöht werden. da die SBB verstärkt nach Deutschland fahren soll werden die SBB über 1Mrd Franken in neue Fahrzeuge investieren. Zudem wird ein neues Tochterunternehmen von DB und SBB gegründet um den Verkehr zu koordinieren.

Quelle: http://www.nzz.ch/nachrichten/schweiz/sbb_db_fernverkehrszuege_1.6498150.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Juli 2010, 10:26 
Offline

Registriert: 4. März 2009, 12:00
Beiträge: 24
Wohnort: Neustadt(Schwarzw)
glx hat geschrieben:
Ab 2014 sol die zahl der Fernzüge von heute 25 auf künftig 32 Zugpaare erhöht werden.
32 Zugpaare wäre etwa ein durchgehender 30-min-Takt, z.B. (an einer beliebigen Stelle) von 07:00 Uhr bis 22:30 Uhr.


Zitat:
da die SBB verstärkt nach Deutschland fahren soll werden die SBB über 1Mrd Franken in neue Fahrzeuge investieren. Zudem wird ein neues Tochterunternehmen von DB und SBB gegründet um den Verkehr zu koordinieren.

Quelle: http://www.nzz.ch/nachrichten/schweiz/sbb_db_fernverkehrszuege_1.6498150.html
Die neuen schweizer Triebzüge für den internationalen Einsatz werden meines Erachtens nach alle Neigetechnik besitzen und auf den Routen München-Zürich-Geneve und Stuttgart-Zürich-Milano sowie über den Simplon nach Milano eingesetzt werden. Die Zeit Schweizer ECs im deutschen IC-Verkehr über NRW nach Hamburg wird meiner Ansicht nach irgendwann vorbei sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FV-Fahrzeiten auf der fertig ausgebauten Rheintalbahn
BeitragVerfasst: 14. Juli 2011, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 11:00
Beiträge: 1459
In den S21-Stressstestpapieren kann man so als nebenoutput die Fahrzeiten auf der ausgebauten Rheintalbahn sehen.

Am interessantesten:
In Baden-Baden halten zuküftig nur noch alle 2h ICE. :!:
In Freiburg gibt es einen sehr zerissenen Knoten: FV um 15/45, NV-Grundtakt um 00/30, der Nahverkehr verpasst sich aber immer um Minuten.

http://www.bei-abriss-aufstand.de/wp-co ... -06-30.pdf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de