Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 21. Januar 2018, 21:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 24. August 2015, 19:40 
Offline

Registriert: 31. Mai 2014, 13:59
Beiträge: 318
Mueck hat geschrieben:
Davon abgesehen gibt es ja wohl immer noch Überlegungen, die S31/S32 vielleicht doch noch irgendwie in die Stadt rein ...

Wobei die Stadtbahnen von Ettlingen West gleistechnisch in die Hauptbahnhofshalle müssen, ausser man baut sich eine Kurve auf die Albtalbahn runter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 24. August 2015, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Juni 2009, 11:00
Beiträge: 1214
Wohnort: Karlsruhe
Dafür gibt es ja das Projekt Südbahn Bruchhausen - Erbprinz ...
(Wobei ein Stundentakt in die Haupthalle bliebe ... Irgendwo im Stadtwiki war da was zu)
Oder man teilt die Linie, am Ettlinger Tor vom GLeisbauhof her wie geplant kommt man ja eh nie mehr zusammen ...

_________________
Bild
... und U-Strab-Alternativen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 25. August 2015, 08:50 
Offline

Registriert: 30. Juni 2011, 18:46
Beiträge: 78
Wohnort: Landkreis Karlsruhe
Mueck hat geschrieben:
Wahrscheinlich steht in irgendeiner Konzernrichtlinie, dass Bahnsteige in Fernbahnhöfen stets 76 cm zu sein haben ...


Nicht ganz... ;-)

Da steht, daß von DB Station und Service ein mit DB Netz unter Beteiligung der EVU bzw. der "sonstigen Zugangsberechtigten" (d. h. Aufgabenträger, die obwohl sie kein EVU sind, Fahrplantrassen anmelden [dürfen]) abgestimmtes "Bahnsteighöhenkonzept" mit Zielhöhen erstellt wird. Und natürlich, daß die Regelhöhe - insbesondere in Bahnhöfen an TEN-Strecken - 76 cm ist...

Die NVBW dürfte also - je nach Ausschreibungs- bzw. Fahrzeugkonzepten - für Karlsruhe Hbf - auch unterschiedliche Bahnsteighöhen an verschiedenen Gleisen bestellen - bei Aufgabenträgern in einem anderen Bundesland weiß ich, daß die das auch wahrnehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 25. August 2015, 20:12 
Offline

Registriert: 30. Dezember 2014, 22:05
Beiträge: 173
Hab noch eine andere Baustellenmaßnahme gefunden...
Es werden wohl an der Decke Monitore installiert mit einer Tabelle von Zügen, Abfahrtszeiten, sowie dem Gleis.
Ist vor allem für schnelles Umsteigen eine sehr gute Info!!

Was ich finde, was dem Bahnhof fehlt/was ausgebessert werden sollte:

- Barrierefreiere Zugänge zu den Gleisen, also Rolltreppen an allen Gleisen
- Mehr Licht im Bahnhofsflur
- Ausbesserung von älteren Bahnsteigen
- Bahnhofsflur designen und Risse in der Wand, etc. ausbessern
- Südseite aufwerten

Weißt jemand, wie die Stadt sich die Umgestaltung des Vorplatzes vorgestellt hat bzw. ob es da gerade Pläne gibt?
Hab mal was davon gelesen, dass man z.B. überlegt ein ganz großes einheitliches Dach zu nehmen, dem würde ich sehr zustimmen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 26. August 2015, 11:02 
Offline

Registriert: 25. April 2010, 11:00
Beiträge: 1044
Wegen den neuen Monitoren, du meinst in der Unterführung?

Mehr Rolltreppen halte ich für eher unwahrscheinlich, nachdem man ja jetzt überall die Lifte installiert hat, auch wenn es vielleicht nett wäre…

Ergebnisse vom städtebaulichen/architektonischen Wettbewerben gibt es bei der Stadt unter Leben & Arbeiten -> Stadtplanung und Bauen -> Städtebauliche Projekte, so auch die Wettbewerbsergebnisse für den Bahnhofsvorplatz.

_________________
The sound of a hundred thousand people saying Wop™ is the registered trademark of the Krikkit Cola Corporation.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 26. August 2015, 11:18 
Offline

Registriert: 2. März 2015, 21:29
Beiträge: 39
Schade, dass man sich nicht auf eine einheitliche Höhe geeinigt hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 26. August 2015, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Juni 2009, 11:00
Beiträge: 1214
Wohnort: Karlsruhe
Jan hat geschrieben:
Mehr Rolltreppen halte ich für eher unwahrscheinlich, nachdem man ja jetzt überall die Lifte installiert hat, auch wenn es vielleicht nett wäre…
Auf der Relation Karlsruhe - Bremerhaven steige ich ja, seit dem es die durchgehenden RE Bremerhaven - Hannover gibt. viel lieber in Hannover als in Mremen um, gerade weil der Rolltreppen in H, während es sich im rolltreppenlosen Bremen vor den Aufzügen heftig staut ... Größere Fernverkehrsbahnhöfe (wo ich auch KA zuzähle ;) ) = Gepäck brauchen eigentlich immer Rolltreppen.

Jan hat geschrieben:
Ergebnisse vom städtebaulichen/architektonischen Wettbewerben gibt es bei der Stadt unter Leben & Arbeiten -> Stadtplanung und Bauen -> Städtebauliche Projekte, so auch die Wettbewerbsergebnisse für den Bahnhofsvorplatz.
Ob das alles so kommt ... Schaun mer mal ..-

fs87 hat geschrieben:
Schade, dass man sich nicht auf eine einheitliche Höhe geeinigt hat.
Meinst Du damit die Halle oder den Vorplatz?

_________________
Bild
... und U-Strab-Alternativen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 26. August 2015, 12:56 
Offline

Registriert: 30. Dezember 2014, 22:05
Beiträge: 173
Ich finde Rolltreppen als Komfortstück sehr wichtig! Aufzüge sind immerhin schonmal etwas, aber Rolltreppen gehören heutzutage auch dazu. In Mannheim gibt es glaube ich auf fast allen Gleisen die Rolltreppen, während wir hier die nur auf den "Vorzeigegleisen" 1-4 haben. Karlsruhe ist ja auch ein Klasse 1 Bahnhof ;)
Man könnte auf den anderen Gleisen auch noch die gleichen Belichtungs- und Ansagegeräte wie auf den Vorzeigegleisen einbauen.
Bin mit der 1. Platz-Version eigentlich im großen und ganzen zufrieden, wobei mir die im Boden eingebauten Leuchtstreifen auch sehr zusagen, aber dafür hat dann jedes Gleis ein einheitliches Dach und das ist -zumindest meine Meinung- ein sehr wichtiger Punkt!

Nachtrag: Und ja genau, ich mein die Monitore in der Unterführung. Wenn man am Umsteigen ist oder vom Südeingang kommt würden die Monitore einem schon sehr helfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 26. August 2015, 14:24 
Offline

Registriert: 30. Juni 2011, 18:46
Beiträge: 78
Wohnort: Landkreis Karlsruhe
BadenAirpark hat geschrieben:
Barrierefreiere Zugänge zu den Gleisen, also Rolltreppen an allen Gleisen


Rolltreppen und Barrierefreiheit haben aber offiziell so überhaupt nichts miteinander zu tun. Sowohl das DB-Regelwerk als auch die TSI PRM kennen bei Barrierefreiheit nur Rampen und Aufzüge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 26. August 2015, 17:40 
Offline

Registriert: 26. September 2009, 11:00
Beiträge: 181
Mueck hat geschrieben:
Größere Fernverkehrsbahnhöfe (wo ich auch KA zuzähle ;) ) = Gepäck brauchen eigentlich immer Rolltreppen.


Die Rolltreppen in Karlsruhe Hbf sind bei ankommenden Fernzügen die reinsten Staufallen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 26. August 2015, 19:50 
Offline

Registriert: 30. Dezember 2014, 22:05
Beiträge: 173
In Mannheim setzt man glaube ich schon an fast jedem Bahnsteig auf Rolltreppen^^ Und Mannheim ist ein Klasse 2 Bahnhof.
Natürlich sind so Sachen offiziell nicht "Barrierefreiheit", ich habe ja auch "barrierefreier" geschrieben ;-) Denn wenn z.B. aus einem IC viele Urlauber nach Hause kommen wird es wesentlich barrierefreier, wenn sie das Gepäck auf die Rolltreppen stellen, anstatt es mühselig die Treppe hinunterzutragen oder am Fahrstuhl Schlange zu stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 26. August 2015, 22:34 
Offline

Registriert: 2. März 2015, 21:29
Beiträge: 39
fs87 hat geschrieben:
Schade, dass man sich nicht auf eine einheitliche Höhe geeinigt hat.
Mueck hat geschrieben:
Meinst Du damit die Halle oder den Vorplatz?


Ich meine die Fahrzeuge im Regionalverkehr. 55 vs 76. Hätte man da sich nicht auf eins einigen können?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 27. August 2015, 10:35 
Offline

Registriert: 25. April 2010, 11:00
Beiträge: 1044
Zweisystemer hat geschrieben:
Die Rolltreppen in Karlsruhe Hbf sind bei ankommenden Fernzügen die reinsten Staufallen.

Ein Problem ist, dass bei nur zwei Rolltreppen die Kapazität fix 50-50 zwischen den beiden Richtungen aufgeteilt ist. Wir brauchen also mehr GleisRolltreppenwechselbetrieb :-D

_________________
The sound of a hundred thousand people saying Wop™ is the registered trademark of the Krikkit Cola Corporation.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 5. Mai 2016, 19:07 
Offline

Registriert: 25. November 2009, 12:00
Beiträge: 699
Wohnort: Bietigheim
Jan hat geschrieben:
Zweisystemer hat geschrieben:
Die Rolltreppen in Karlsruhe Hbf sind bei ankommenden Fernzügen die reinsten Staufallen.

Ein Problem ist, dass bei nur zwei Rolltreppen die Kapazität fix 50-50 zwischen den beiden Richtungen aufgeteilt ist. Wir brauchen also mehr GleisRolltreppenwechselbetrieb :-D

Finde ich weniger schlimm. Bewegt man sich nach dem Ausstieg schnell zur Rolltreppe, ist man meist vor dem großen Stau unten. Ansonsten kann man je nach Gleis auf der anderen Seite runter, Aufzug benutzen oder die Unterführung Richtung Hst. Poststraße nutzen. Und da ich häufig zum Umstieg etwas Zeit habe, Reihe ich mich immer wieder in den Stau ein, welcher sich nach maximal zwei Minuten wieder aufgelöst hat. Davon können Autofahrer auf mancher Autobahn im Berufs- oder Urlaubsverkehr nur träumen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft Karlsruhe Hbf
BeitragVerfasst: 7. Juli 2016, 11:20 
Offline

Registriert: 30. Dezember 2014, 22:05
Beiträge: 173
Ab dem 18. Juli bis Dezember 2016 werden die Aufzüge der Gleise 5/6, 7/8 und 9/10 ausgetauscht und sind daher nacheinander nicht verfügbar.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de