Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 19. Januar 2018, 08:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IRE+RE Karlsruhe-Stuttgart über Bretten
BeitragVerfasst: 16. Dezember 2011, 20:50 
Offline

Registriert: 20. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 316
Wohnort: Heilbronn bzw. Stutensee
Habe heute ne merkwürdige Entdeckung gemacht:
Auf meiner wöchentlichen Fahrt von HN nach KA sind mir in Bretten Bahnhof ein RE begegnet, auf dem R5 Stuttgart Hbf drauf stand. Zuerst dachte ich es wäre ein Anzeigefehler, aber zwischen Wössingen und Jöhlingen begegnete mir ebenfalls eine Regionalbahn nach Stuttgart, sehr ungewöhnlich. Als ich an der Oberaustr warten musste, fuhr eine S5 mit dem Ziel Bietigheim-Bissingen normal Richtung Pfinztal. Am Hbf angekommen stand bei dem nächsten RE nach Stuttgart nur 20Min Verspätung an und nichts mit Umleitung. Was mich da interessieren würde, weil die Bahnen ja erst ab Mühlacker normal fahren können, was passierte mit den Zwischenhalten zwischen Durlach und Mühlacker? Am Hbf stand nichts mit einem SEV oder ähnlichen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IRE+RE Karlsruhe-Stuttgart über Bretten
BeitragVerfasst: 16. Dezember 2011, 22:00 
Offline

Registriert: 25. November 2009, 12:00
Beiträge: 699
Wohnort: Bietigheim
meini hat geschrieben:
Auf meiner wöchentlichen Fahrt von HN nach KA sind mir in Bretten Bahnhof ein RE begegnet, auf dem R5 Stuttgart Hbf drauf stand. Zuerst dachte ich es wäre ein Anzeigefehler, aber zwischen Wössingen und Jöhlingen begegnete mir ebenfalls eine Regionalbahn nach Stuttgart, sehr ungewöhnlich. Als ich an der Oberaustr warten musste, fuhr eine S5 mit dem Ziel Bietigheim-Bissingen normal Richtung Pfinztal. Am Hbf angekommen stand bei dem nächsten RE nach Stuttgart nur 20Min Verspätung an und nichts mit Umleitung. Was mich da interessieren würde, weil die Bahnen ja erst ab Mühlacker normal fahren können, was passierte mit den Zwischenhalten zwischen Durlach und Mühlacker? Am Hbf stand nichts mit einem SEV oder ähnlichen.
Möglicherweise war die Strecke über Pforzheim ja zu dem Zeitpunkt wieder frei und die Verspätung ergab sich bedingt vorheriger Umleitungen. Wobei mir zwei REs hintereinander von Karlsruhe nach Stuttgart schon etwas merkwürdig scheinen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IRE+RE Karlsruhe-Stuttgart über Bretten
BeitragVerfasst: 19. Dezember 2011, 01:39 
Offline

Registriert: 9. November 2011, 20:50
Beiträge: 204
Der grund war, dass ein stromabnehmer bei einem zug defekt war, gegen halb vier.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de