Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 17. Januar 2018, 13:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erlebnisbericht Tag 1 des SEV Ett-Spinnerei-Herrenalb
BeitragVerfasst: 30. Juli 2015, 16:49 
Offline

Registriert: 7. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 328
Ein kleiner Erlebnisbericht von Tag 1 des SEV der S1 zwischen Ettlingen-Spinnerei und Bad Herrenalb:
Es ging schon heute Morgen damit los, dass die Busfahrer des Ortsbusverkehres Marxzell(Linie 114) der AVG heute nach dem normalen Ferienverkehr gefahren sind und nicht nach dem seit heute gültigen Baustellenfahrplan der Linie 114, es werden keine Anschlüsse in Marxzell abgewartet vom SEV und man hat keinen Anschluss aus Ettlingen. Der SEV-Fahrplan selber ist eine Katastrophe, der SEV kommt aus Bad Herrenalb schon mit 3-6 Minuten Verspätung in Marxzell an, bis Ettlingen-Spinnerei steigt die Verspätung auf 5-8 Minuten an, die veröffentlichten Anschlussbahnen warten in Ettlingen-Spinnerei die Anschlüsse vom SEV nicht ab, daher steht man bis zu 20 Minuten in Ettlingen-Spinnerei und wartet auf die nächste Stadtbahn. Die Fahrzeiten in Richtung Bad Herrenalb sind nicht zu halten, die Busse fahren pünktlich in Ettlingen-Spinnerei ab und kommen mit bis zu 10 Minuten Verspätung in Marxzell an, vermutlich weil die Wendezeit in Bad Herrenalb dann nciht reicht ist auch die Gegenrichtung verspätet. Ich hoffe es wird die nächsten Tage besser, ich werde jeden Tag an dem ich mit dem SEV fahre, Bericht erstatten. Ich hoffe die Fahrgäste die entlang der S1 im Albtal wohnen bekommen den Monat August von der AVG erstattet für ihr Abo, bei dem Service und der Qualität ist das das Mindeste. Ich empfehle der AVg den SEV Fahrplan völlig zu überabreiten, den Umstieg nach Busenbach Bf zurück zu verlegen, dort können die Bahnen auf den SEV warten und die Fahrer der Linie 114 zu informieren, dass nicht der Regelfahrplan gilt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erlebnisbericht Tag 1 des SEV Ett-Spinnerei-Herrenalb
BeitragVerfasst: 30. Juli 2015, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 317
Wohnort: Ettlingen
Ich nehme mal an, dass der SEV absichtlich an der Spinnerei gemacht wird, da die Busse am Bahnhof Busenbach auf dem Gelände von der Spedition wenden müssen, wahrscheinlich hat sich das bei der letzten Umleitung als unpraktikabel erwiesen, es war damals schon eine recht enge Geschichte mit den Bussen: http://forum.verkehr-ka.de/download/file.php?id=725&mode=view


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erlebnisbericht Tag 1 des SEV Ett-Spinnerei-Herrenalb
BeitragVerfasst: 31. Juli 2015, 16:41 
Offline

Registriert: 7. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 328
Dafür stehen die Busse jetzt an der Ampel vor dem Bü am Bf Busenbach im Stau und danach auf der Albtalstraße im Stau. Ich habe heute um 16:20 Uhr mit dem SEV 6 Minuten von der Haltestelle Ett-Spinnerei bis zum Bahnhof Busenbach gebraucht. Zu Fuss wäre das auch zu schaffen gewesen, wahrscheinlich sogar schneller...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de