Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 20. Januar 2018, 15:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 7. Januar 2014, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 317
Wohnort: Ettlingen
sp dr 60 hat geschrieben:
Wo steht da, dass der Kurswagen aus dem Albtal in Zukunft in die Heide fährt?? Der fährt laut kvv-EFA und bahn.de bis Mühlburger Tor(Kaiseralle) das spricht nicht unbedingt für die Heide...


Wo kann man denn alle Abfahrtszeiten dieser Wagen anschauen, wäre ja mal interessant zu sehen solche Wagen^^ Gibts eventuell sogar eine Übersicht aller E-Fahrzeuge die über den Tag verteilt fahren? ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 12. Januar 2014, 14:29 
Offline

Registriert: 7. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 328
Hallo,

im Weichebengel soll aml wieder eine Übersicht kommen, die Fraeg ist nur wann...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 10. Februar 2014, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 317
Wohnort: Ettlingen
Zweisystemer hat geschrieben:
sp dr 60 hat geschrieben:
Servus,
hat jemand in letzter Zeit den E-Wagen der Linie 1 der aus dem Albtal kommt gesehen? Weil im Fahrplan ist nichts mehr zu finden.


Im neuen Fahrplan wird das 2. Fahrzeug ab Albtalbahnhof über die Karlstraße in die Heide fahren.


Gibts denn diesen Wagen noch? Wo könnt ihr denn sehen (auf der KVV-Seite oder Bahn-Seite), wo dieser Wagen fährt und sowas? Wenn ichs richtig verstanden hab, fährt der Wagen vom Albtal nach Karlsruhe (als Doppeltraktion und kein Eilzug) und wird im Albtalbahnhof um 7:11 Uhr getrennt?! Der fährt dann über die Karlstraße nach Heide bzw Mühlburger Tor oder ganz normal über den HBF-Vorplatz? Ich würde mich echt freuen wenn ihr mir da (für ganz Dumme :mrgreen: ) genaueres sagen könntet, denn ich bin ja derzeit damit beschäftigt, die alten Ansagen zu sammeln und da wäre eine Bahn die nach Heide fährt natürlich wunderbar ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 10. Februar 2014, 20:30 
Offline

Registriert: 7. Januar 2014, 22:12
Beiträge: 123
Ja, der Wagen soll über die Karlstraße in die Heide fahren. Es müsste auch der um 7:11 Uhr sein, da mir der vordere Zugteil nach Neureut jeden Morgen als Einfachtraktion am Klinikum begegnet. Danach kommen meines Wissens nach nur noch Doppeltraktionen (abgesehen von den Eilzügen aus dem Albtal)...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 10. Februar 2014, 20:34 
Offline

Registriert: 7. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 328
Hallo,

ja ist ein ganz normaler Gt6-80C der am Albtalbahnhof von der S1 nach Neureut abgehängt wird und dann über die Karlsrtr., Mühlburger Tor zur Heide fährt. Aber mach dir keine Hoffnungen, die 3 ist bei den Gt6-80C nicht auf dem Ansage Speicher hinterlegt, der Wagen kann nur bis zur Haltestelle Karlstor die automatischen Ansagen abspielen, alles andere macht der Fahrer von Hand.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 11. Februar 2014, 08:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 317
Wohnort: Ettlingen
Hey :-D

danke für die Antworten! Du warst schon in dem Wagen oder woher weißt du das mit den Ansagen bzw dem Ansagenspeicher? Ich dachte bisher immer, dass alle Ansagen auch in allen Wagen vorhanden sind, seitdem man von den alten Kassetten umgestellt hat... Naja gut, werde trotzdem mal mitfahren, ist ja trotzdem außergewöhnlich :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 11. Februar 2014, 17:21 
Offline

Registriert: 7. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 328
Hallo,

in den Gt6-80C und den Gt8-80C sind folgende Ansagen hinterlegt: S1,S11, S2,Schillerstr-Oberreut, 5, Karlstr, Rüppurrer-Str. Mehr Platz ist auf dem Ansagespeicher nicht. Der Gt6-80C schilder schon ab Bad Herrenalb erst E Heide und ab dem Albtalbahnhof 3E Heide, ab der Heide fährt der Wagen als E-Wagen zum Rheinhafen, falls dir diese Ansagen noch fehlen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 11. Februar 2014, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 317
Wohnort: Ettlingen
Hey :-D

danke für deine Antwort! Hab ich nicht gewusst, mit dem Ansagenspeicher, aber man lernt ja nie aus! Darf man fragen woher du das weißt? Weißt du zufällig auch wie dieser Ansagenspeicher aussieht? Ist das eine Festplatte wo die Ansagen als eine Art mp3-Dateien gespeichert sind oder wie muss ich mir das vorstellen? :mrgreen:

Um nochmal das Thema aufzugreifen: Natürlich bin auch auch an dem E-Wagen von Heide zum Rheinhafen interessiert. Wahrscheinlich kommen dann die Ansagen ab Mühlburger Tor oder Yorckstraße dann. Allgemein sind die E-Wagen interessant, weil sie meist leer sind und somit gut zum Aufnehmen. Weißt du denn zufällig auch, ob der E-Wagen vom Rheinhafen weiter fährt oder endet er dort im Betriebshof? ;-)

Gruß^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 11. Februar 2014, 20:47 
Offline

Registriert: 7. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 328
Hallo,

ganz einfach, man suche sich einen Tf der AVG der für einen mal in einem Bereich der nicht vom IBIS erfasst wird, zB Bad Herrenalb und einfach mal zum Spaß einen Linienlaufweg einschildert die Ansagen kann man ja auch manuell auslösen. Aber die meisten Tf wissen, dass nur die S1, S11, S2, 5, Karlsstr und Rüppurrer Str hinterlegt ist. Du musst dir den Sprachspeicher vorstellen, wie eine Art Chip, auf dem die Ansagen hinterlegt sind, eher nicht als mp3 Datei, sondern als Audiodatei. Es gibt auch einen Master PC auf dem sämtliche Ansagen von Frau Roth, bzw die neuen von Frau Politi hinterlegt sind. Teilweise, gerade bei den Umsteigebeziehungen sind ja eh Sprachschnipsel zusammengeschnitten. Macht man halt aus Spargründen, so eine Stunde Haltestellen einsprechen lassen von Frau Roth liegt sicherlich im mittleren 3 stelligen Bereich. Die SSB aus Stuttgart lässt sich die Ansagen immer neu einsprechen, wenn sich was ändert. So hat man ja zB bei den Eilzügen Bad Herrenalb-Karlsruhe Europaplatz,einfach die Ansage: "Gong, nächster Halt Marxzell, bitte beachten Sie dies ist ein Eilzug der Zug hält nicht in Fischweier" gegen die Standard Ansage der S1 getauscht "Gong, nächster Halt Marxzell"

Der E-Wagen von der Heide schmeißt am Rheinhafen die letzten Fahrgäste raus und fährt dann leer in den Betriebshof West.

Es gibt noch folgenden E-Wagen, der in aller Regel mit einem Gt8-80C gebildet ist:

S2 Eilzug 06:55 Uhr ab Mörsch Bach West, da haste dann die Durchsage: "Gong, Nächster Halt Messe/Leichtsandstraße, bitte bachten Sie dies ist ein Eilzug, nächster Halt Entenfang." Ab Entenfang hat der Zug folgenden Laufweg: Europaplatz-Kronenplatz-Tivoli-Hbf-ZKM-Kühler Krug-Rheinhafen-Betriebshof West.

Genau so schön, ist der letzte Eilzug nach Ittersbach. Der rückt cirka 16:25 Uhr ab Ettlingen Stadt aus. Wenn der Lokführer gute Laune hat und der richtige fährt, fährt er als zusätzlicher Eilzug ab Ettlingen Statd, mit Halt am Erbprinz und am Wasen, dann bekommt man schön folgende Ansage drauf: "Gong, nächster Halt Wasen, bitte beachten Sie dies ist ein Eilzug, nächster Halt Karlsruhe Albtalbahnhof." Am Albtalbahnhof biegt der Wagen dann links ab und hält mit Ansage an der Ebertstraße, Kolpingplatz, Mathystr, Karlstor und Europaplatz, dann weiter als S11 Eilzug nach Ittersbach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 12. Februar 2014, 10:55 
Offline

Registriert: 7. Januar 2014, 22:12
Beiträge: 123
Ich bin heute mal mitgefahren, der E-Wagen ist bis zum Heidehof rappelvoll mit Schülern gefüllt, da wirst du keine guten Aufnahmen kriegen, ganz abgesehen davon dass zumindest heute überhaupt keine ansagen gemacht wurden ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 12. Februar 2014, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 317
Wohnort: Ettlingen
Hey :-D

Danke für deine Antwort!

sp dr 60 hat geschrieben:
ganz einfach, man suche sich einen Tf der AVG der für einen mal in einem Bereich der nicht vom IBIS erfasst wird, zB Bad Herrenalb und einfach mal zum Spaß einen Linienlaufweg einschildert die Ansagen kann man ja auch manuell auslösen. Aber die meisten Tf wissen, dass nur die S1, S11, S2, 5, Karlsstr und Rüppurrer Str hinterlegt ist.


Hast du denn das so gemacht, dass du einen TF gefragt hattest oder wie? Meinst du denn damit, dass ich könnte Glück haben könnte, wenn ich mal einen Fahrer fragen würde, der ähnliches für mich machen würde, sodass ich das direkt auf nehmen kann? Welche Bereiche werden denn nicht vom IBIS erkannt? Ich gehe mal davon aus, dass das so sein muss, damit die Daten nicht übermittelt werden?! Da drängt sich natürlich die Frage auf, ob ich da auch bei Fahrern von der alten 5er Bahn Glück haben könnte (?!), denn da ist der Lautsprecher ja unverkleidet zu sehen und damit geeigneter, außerdem sind am Rheinhafen meist sowieso keine Fahrgäste da.


sp dr 60 hat geschrieben:
Du musst dir den Sprachspeicher vorstellen, wie eine Art Chip, auf dem die Ansagen hinterlegt sind, eher nicht als mp3 Datei, sondern als Audiodatei. Es gibt auch einen Master PC auf dem sämtliche Ansagen von Frau Roth, bzw die neuen von Frau Politi hinterlegt sind. Teilweise, gerade bei den Umsteigebeziehungen sind ja eh Sprachschnipsel zusammengeschnitten. Macht man halt aus Spargründen, so eine Stunde Haltestellen einsprechen lassen von Frau Roth liegt sicherlich im mittleren 3 stelligen Bereich.


Kann ich mir gut vorstellen, dass das nicht ganz billig ist. Für Qualität muss man ja schließlich auch was auf den Tisch legen. Man hört ja anhand der neuen Ansagen, dass die wohl billiger waren, zumindest sind die neuen Ansagen - im Gegensatz zu den alten - nicht unbedingt durch eine schöne Aussprache oder Betonung bekannt :lol:


sp dr 60 hat geschrieben:
Es gibt noch folgenden E-Wagen, der in aller Regel mit einem Gt8-80C gebildet ist:

S2 Eilzug 06:55 Uhr ab Mörsch Bach West, da haste dann die Durchsage: "Gong, Nächster Halt Messe/Leichtsandstraße, bitte bachten Sie dies ist ein Eilzug, nächster Halt Entenfang." Ab Entenfang hat der Zug folgenden Laufweg: Europaplatz-Kronenplatz-Tivoli-Hbf-ZKM-Kühler Krug-Rheinhafen-Betriebshof West.


Danke dafür! Das klingt ja echt gut, auch wenn ich mir ja keine Hoffnungen machen sollte, dass ich die Ansagen beim ZKM zu hören bekomme. Trotzdem werde ich dann einfach mal in so einen Wagen einsteigen. Im Dezember bin ich mit einem Wagen gefahren, wo dann die Ansage kam: "Dieser Wagen fährt in den Betriebshof. Zur Weiterfahrt in Richtung Innenstadt bitte umsteigen!", vielleicht ist es ja diesmal da auch zu hören. Ich habe heute morgen nach deinem Tipp mal in der App angeschaut und der Wagen scheint um 7:40 Uhr am HBF zu sein? (hab es mal als Bild angehängt) Der Wagen zum Europabad scheint genauso interessant zu sein, ist das auch ein Hochflurer?


sp dr 60 hat geschrieben:
Genau so schön, ist der letzte Eilzug nach Ittersbach. Der rückt cirka 16:25 Uhr ab Ettlingen Stadt aus. Wenn der Lokführer gute Laune hat und der richtige fährt, fährt er als zusätzlicher Eilzug ab Ettlingen Statd, mit Halt am Erbprinz und am Wasen, dann bekommt man schön folgende Ansage drauf: "Gong, nächster Halt Wasen, bitte beachten Sie dies ist ein Eilzug, nächster Halt Karlsruhe Albtalbahnhof." Am Albtalbahnhof biegt der Wagen dann links ab und hält mit Ansage an der Ebertstraße, Kolpingplatz, Mathystr, Karlstor und Europaplatz, dann weiter als S11 Eilzug nach Ittersbach.


Den Wagen wollte ich vor zwei Wochen am Albtalbahnhof nehmen, aber der Fahrer hat kurz gehalten und nicht mal die Türe aufgemacht. Der Wagen war komplett ohne Fahrgäste und stand aber auf der Anzeigetafel. Warum wir nicht einsteigen durften, verstehe ich bis heute nicht...


regiobaden hat geschrieben:
Ich bin heute mal mitgefahren, der E-Wagen ist bis zum Heidehof rappelvoll mit Schülern gefüllt, da wirst du keine guten Aufnahmen kriegen, ganz abgesehen davon dass zumindest heute überhaupt keine ansagen gemacht wurden ;-)


Oha, dankeschön dafür! Ich glaube, dann brauche ich gar nicht erst daran denken zu fahren, selbst wenn da die Ansagen gekommen wären, was ja aber wohl offensichtlich nicht der Fall ist :-?


Dateianhänge:
zkm.png
zkm.png [ 71.79 KiB | 3499-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 12. Februar 2014, 19:00 
Offline

Registriert: 7. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 328
Hallo,

da ich täglicher Pendler auf der S1 bin, leider, und immer mit der gleichen Bahn fahre kennt man irgendwann die Fahrer und mit dem einen oder anderen kann man sich auch recht gut unterhalten...

Nicht vom IBIS erfasst sind folgende Strecken: Ettlingen Spinnerei-Bad Herrenalb/Ittersbach, Neureut-Hochstetten

Was für eine App nutzt du denn?? Ein Wagen zum Europabad wäre mir ganz neu, macht auch recht wenig Sinn, es kann höchstens sein, dass der Wagen der Linie 17 sich so ins IBIS einbucht.

Der Fahrer heute hat schon ab Ettlingen Stadt Fahrgäste mitgenommen, aber Zwangsvorschrift dies zu tun, gibt es wohl nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 13. Februar 2014, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 317
Wohnort: Ettlingen
Hey :-D

die App die ich benutze heißt "Abfahrtsmonitor VBK AVG" und wurde soviel ich weiß sogar mal hier im Forum vorgestellt. Die Daten selbst sind ja von live.kvv.de^^

Der Wagen zum Europabad scheint ein Niederflurfahrzeug zu sein und fährt vom HBF in Richtung Karlstraße. Ich weiß nicht was das für eine Linie ist, hab es nur zufällig entdeckt. Übrigens hab ich noch eine weitere E-Linie entdeckt, die über die Philipp-Reis-Straße fährt. Weißt du zufällig um was für einen Wagen es sich hier handelt? Ist das vielleicht eine 5er Bahn die vom Betriebshof Tullastraße dann ab Konzerthaus als reguläre 5 weiterfährt?


Dateianhänge:
konzerthaus.png
konzerthaus.png [ 73.09 KiB | 3414-mal betrachtet ]
europabad.png
europabad.png [ 57.23 KiB | 3414-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 13. Februar 2014, 16:46 
Offline

Registriert: 1. September 2013, 22:43
Beiträge: 116
Hobler hat geschrieben:
Übrigens hab ich noch eine weitere E-Linie entdeckt, die über die Philipp-Reis-Straße fährt.

Die Fahrt ist sogar auf bahn.de vorhanden. Fährt 6:54 ab Tullastraße, 7:00 an der Philipp-Reis-Straße, biegt nach dem Konzerthaus ab zum Karlstor (7:07) und fährt dann als 4 in die Waldstadt (an europäische Schule 7:32). Fährt nur an Schultagen und laut bahn.de niederflurig. Wie es aus der Waldstadt wieder zurück geht, kann ich gerade nicht finden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: E-Wagen Linie 1 nach Oberreut
BeitragVerfasst: 14. Februar 2014, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 317
Wohnort: Ettlingen
Hey :-D

sp dr 60 hat geschrieben:
Es gibt noch folgenden E-Wagen, der in aller Regel mit einem Gt8-80C gebildet ist:

S2 Eilzug 06:55 Uhr ab Mörsch Bach West, da haste dann die Durchsage: "Gong, Nächster Halt Messe/Leichtsandstraße, bitte bachten Sie dies ist ein Eilzug, nächster Halt Entenfang." Ab Entenfang hat der Zug folgenden Laufweg: Europaplatz-Kronenplatz-Tivoli-Hbf-ZKM-Kühler Krug-Rheinhafen-Betriebshof West.

Ich bin heute mal mit dem Wagen ab Hauptbahnhof mitgefahren und es hat sich wirklich gelohnt. Danke für den Tipp! Beim Hauptbahnhof war er noch mit Fahrtziel "E Kühler Krug" ausgeschildert, aber ab der Arbeitsagentur hat der Wagen dann sein Fahrtziel auf "E Rheinhafen" geändert. Übrigens kamen doch die Ansagen der Linie 2 (Barbarossaplatz - Arbeitsagentur), also war es für mich ein Glücksgriff. Am Entenfang und Lameyplatz kamen noch zusätzlich die Ansage: "Dieser Wagen fährt zum Rheinhafen!" ;-)


sp dr 60 hat geschrieben:
Ein Wagen zum Europabad wäre mir ganz neu, macht auch recht wenig Sinn, es kann höchstens sein, dass der Wagen der Linie 17 sich so ins IBIS einbucht.

Ich habe heute morgen (als ich auf die andere E gewartet habe) diesen Wagen gesehen. Im Gegensatz zu dem was in der App steht, ist das kein Niederflurwagen der Straßenbahn, sondern ein Bus und der hatte "E Europaplatz über Karlstraße" ausgeschildert.


regiobaden hat geschrieben:
Ich bin heute mal mitgefahren, der E-Wagen ist bis zum Heidehof rappelvoll mit Schülern gefüllt, da wirst du keine guten Aufnahmen kriegen, ganz abgesehen davon dass zumindest heute überhaupt keine ansagen gemacht wurden ;-)

Ich bin heute morgen dann auch mal mit dem Wagen gefahren. Die Ansagen wurden vom Fahrer selbst gemacht und der Wagen war sowieso schon überfüllt. Scheinbar scheint es da richtig Bedarf zu geben bei diesem Wagen...


GroßerGelberWagen hat geschrieben:
Die Fahrt ist sogar auf bahn.de vorhanden. Fährt 6:54 ab Tullastraße, 7:00 an der Philipp-Reis-Straße, biegt nach dem Konzerthaus ab zum Karlstor (7:07) und fährt dann als 4 in die Waldstadt (an europäische Schule 7:32). Fährt nur an Schultagen und laut bahn.de niederflurig. Wie es aus der Waldstadt wieder zurück geht, kann ich gerade nicht finden.

Danke für deine Antwort. Also laut dieser App ist das ein Hochflurwagen, weshalb ich darüber etwas verwundert war. Laut dem was du schreibst, wäre es ja praktisch ab Karlstor eine reguläre 4 die aus dem Betriebshof kommt. Falls jemand noch mehr über diese Linie weiß, dann gerne schreiben, das wäre nämlich sehr interessant zu wissen, ob das auch eine Option für mich wäre, zum Fahren :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de