Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 17. Januar 2018, 15:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Kurve Karlstraße - westl. Ebertstraße
BeitragVerfasst: 1. Januar 2015, 14:13 
Offline

Registriert: 25. April 2010, 11:00
Beiträge: 1044
Ebenfalls ein Fundstück aus den Referenzen von Herrn Wiotte, man plant seit 2013 an einer Verbindungskurve von der Karlstraße in die Ebertstraße Richtung ZKM, um sich die Schleifenfahrten über den Albtalbahnhof künftig zu ersparen.

Einerseits praktisch, gerade auch wegen den ungesicherten eingleisigen Abschnitten von der Blockumfahrung, wobei das andererseits bedeutet, das man bei entsprechenden Betriebsstörungen/Bauarbeiten den Hbf und Albtalbf nur noch schlecht erreicht, wenn nur noch am Kolpingplatz und am Barbarossaplatz gehalten wird. Bisher hat man durch die Schleifenfahrten ja automatisch den Albtalbahnhof und die Eberstraße mitgenommen.

_________________
The sound of a hundred thousand people saying Wop™ is the registered trademark of the Krikkit Cola Corporation.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kurve Karlstraße - westl. Ebertstraße
BeitragVerfasst: 1. Januar 2015, 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Juni 2009, 11:00
Beiträge: 1212
Wohnort: Karlsruhe
Jan hat geschrieben:
Einerseits praktisch, gerade auch wegen den ungesicherten eingleisigen Abschnitten von der Blockumfahrung, wobei das andererseits bedeutet, das man bei entsprechenden Betriebsstörungen/Bauarbeiten den Hbf und Albtalbf nur noch schlecht erreicht, wenn nur noch am Kolpingplatz und am Barbarossaplatz gehalten wird. Bisher hat man durch die Schleifenfahrten ja automatisch den Albtalbahnhof und die Eberstraße mitgenommen.
Sinnvoll wäre eigentlich ein komplettes Gleisviereck.
Da die Schleife gerne als Abstellgleis genutzt wird, wäre o.g. Kurve für sehr kurzfristigen Bedarf gut, für Bedarf mit etwas Vorlaufzeit zum Umparken dagegen eine Kurve nach Süden aus den von Dir genannten Gründen. Vom Platz her spräche eigentlich nichts dagegen, die Schleife zweigleisig auszubauen ...

Empfehlenswert fände ich auch ein vollständiges Gleisdreieck Henriette-Obermüller-Str., dann hätte man neben Kaiserplatz eine zweite Wendeschleife auf der anderen Seite der City, die dann aus fast allen Richtungen nutzbar wäre (es würde nur aus Richtung Süd fehlen) und nicht nur aus Richtung Osten ...

_________________
Bild
... und U-Strab-Alternativen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kurve Karlstraße - westl. Ebertstraße
BeitragVerfasst: 20. November 2015, 18:12 
Offline

Registriert: 25. April 2010, 11:00
Beiträge: 1044
In der Antwort auf diese Gemeinderatsanfrage taucht diese Verbindungskurve wieder auf, nämlich im Zusammenhang mit den Umleitungsverkehren zum Umbau des Bahnhofsvorplatzes. Letzterer ist allerdings mal wieder nach hinten gerutscht, jetzt soll es frühestens ab 2018 mit den Planungen (!) weitergehen… im letzten Investitionsprogramm des aktuellen Doppelhaushaltes war noch Baubeginn 2015/2016 angenommen worden.

_________________
The sound of a hundred thousand people saying Wop™ is the registered trademark of the Krikkit Cola Corporation.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de