Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 20. Januar 2018, 15:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2592 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 168, 169, 170, 171, 172, 173  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 19. August 2017, 12:16 
Offline

Registriert: 14. Oktober 2013, 15:33
Beiträge: 49
Warum schreiben Sie nicht: "ich fotografiere gerne verfallene Ecken in der Stadt", dann bräuchte ich nicht extra im Wörterbuch nachschlagen!
:?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 20. August 2017, 07:59 
Offline

Registriert: 15. Juni 2011, 15:46
Beiträge: 230
Wohnort: Pfinztal
hk1963 hat geschrieben:
Auch wenn man Pflaster und Sockel vermutlich nicht gleich wieder herrichten wird, könnte man trotzdem mal die Verfassungssäule und Umgebung aufräumen und säubern. Ich fotografiere ganz gerne urban decay, aber da muss dann auch das Ambiente dazu passen.


Gemach,gemach,
da kommt noch was, ist ja noch abgezäunt....
Dauert halt etwas, sieht man ja beim Rondell am Mühlburger Tor, das ist schon fast 3/4 Jahr bautechnisch fertig, und sehnt sich seither nach gärtnerischer Gestaltung..... 8) 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 20. August 2017, 14:51 
Offline

Registriert: 11. September 2012, 06:12
Beiträge: 443
bigfamily_de hat geschrieben:
hk1963 hat geschrieben:
Auch wenn man Pflaster und Sockel vermutlich nicht gleich wieder herrichten wird, könnte man trotzdem mal die Verfassungssäule und Umgebung aufräumen und säubern. Ich fotografiere ganz gerne urban decay, aber da muss dann auch das Ambiente dazu passen.


Gemach,gemach,
da kommt noch was, ist ja noch abgezäunt....
Dauert halt etwas, sieht man ja beim Rondell am Mühlburger Tor, das ist schon fast 3/4 Jahr bautechnisch fertig, und sehnt sich seither nach gärtnerischer Gestaltung..... 8) 8)


Schon klar. Wie gesagt, mir ging es nur um ein bisschen aufräumen und sauber machen.

Mal zum aktuellen Stand Ettlinger Straße: Da ist jetzt ab Werderstraße nordwärts auch die östliche Fahrbahn inkl. Einmündung Schützenstraße fertig, wird jetzt aber für Fußgänger benutzt, bis der Gehwegsbereich fertig ist.

Dateianhang:
20170819-165419.hk.dc.jpg
20170819-165419.hk.dc.jpg [ 200.68 KiB | 1619-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20170819-165523-165528.hk.stitch.jpg
20170819-165523-165528.hk.stitch.jpg [ 246.25 KiB | 1619-mal betrachtet ]


Wenn ich so sehe, wie dicht die Fahrbahn an den Aufgängen und Lichtschächten vorbeiführt, bin ich mal gespannt wie lange es dauert, bis die ersten Besoffskies dagegen donnern...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 20. August 2017, 15:15 
Offline

Registriert: 11. September 2012, 06:12
Beiträge: 443
Vor ein paar Tagen musste der Pate der 150jährigen Libanonzeder vor dem Vierordtbad beim Gartenbauamt Alarm schlagen. Das GBA hatte den Baum schon lange eingezäunt, damit der Wurzelbereich durch die Bauarbeiten nicht geschädigt würde. Jetzt wurde ein Graben für einen Leitungsschacht direkt auf den Baum zu ausgebaggert. Die letzten zwei Meter sollten jetzt vorsichtig mit einem Saugbagger ausgehoben werden. Ich weiß nicht, ob mein Bild den Endzustand zeigt oder ob da eben die zwei Meter noch fehlen. Da die Geschichte aber schon Dienstag durch die Presse ging, ist es wohl eher der Endzustand.
Dateianhang:
20170820-075056.hk.dc_v1.jpg
20170820-075056.hk.dc_v1.jpg [ 241.74 KiB | 1613-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20170820-074639.hk.dc.jpg
20170820-074639.hk.dc.jpg [ 243.25 KiB | 1613-mal betrachtet ]

Der Baumstamm wurde jetzt mit Bannern versehen um unmissverständlich klar zu machen: "STOP! ICH BIN EIN NATURDENKMAL". Darunter noch eines "PATENSCHAFT atelier jung+" und gleich daneben, hier nicht sichtbar ein "VIVA LA SÜDSTADT".
Dateianhang:
20170820-074912.hk.dc.jpg
20170820-074912.hk.dc.jpg [ 248.66 KiB | 1613-mal betrachtet ]


Da musste die Südstadt eine Perle der Südweststadt retten... :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 23. August 2017, 08:40 
Offline

Registriert: 11. September 2012, 06:12
Beiträge: 443
Ich nehme alles zurück! :-D
Dateianhang:
20170822-123427-123430.hk.stitch.jpg
20170822-123427-123430.hk.stitch.jpg [ 206.37 KiB | 1454-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 23. August 2017, 11:23 
Offline

Registriert: 15. Juni 2011, 15:46
Beiträge: 230
Wohnort: Pfinztal
Da hat wohl jemand mitgelesen ;-) ;-)

PS: da ich gerade nicht in KA weile:
Werden am DT - Kapellenstr. jetzt schon Gleise gelegt oder doch nicht. Die Webcam gibt das nicht so richtig her.... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 23. August 2017, 16:07 
Offline

Registriert: 11. Juli 2012, 15:21
Beiträge: 234
Ja, die verlegen dort


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 23. August 2017, 17:44 
Offline

Registriert: 11. September 2012, 06:12
Beiträge: 443
Dateianhang:
20170823-141828.hk.dc.jpg
20170823-141828.hk.dc.jpg [ 228.95 KiB | 1342-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20170823-142205.hk.dc.jpg
20170823-142205.hk.dc.jpg [ 238.98 KiB | 1342-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20170823-142244.hk.dc.jpg
20170823-142244.hk.dc.jpg [ 214.76 KiB | 1342-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 23. August 2017, 18:59 
Offline

Registriert: 15. Juni 2011, 15:46
Beiträge: 230
Wohnort: Pfinztal
danke 901 für die Antwort, und hk1963 für die Bilder :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 23. August 2017, 19:13 
Offline

Registriert: 11. September 2012, 06:12
Beiträge: 443
Neue LED-Straßenbeleuchtung in der Ettlinger Straße
Dateianhang:
20170822-144836.hk.dc.jpg
20170822-144836.hk.dc.jpg [ 202.09 KiB | 1317-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20170823-133432.hk.dc.jpg
20170823-133432.hk.dc.jpg [ 118 KiB | 1317-mal betrachtet ]

Dateianhang:
20170823-133231.hk.dc.jpg
20170823-133231.hk.dc.jpg [ 63.87 KiB | 1317-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 7. September 2017, 16:47 
Offline

Registriert: 25. Mai 2010, 11:00
Beiträge: 189
Wohnort: neustadt/w
am DT deutet sich auch eine neue Verkehsführung an.
die Autos dürfen dann über das ehemalige Loch für die TBM rauschen.
nur für den recht starken Radverkehr in ostwestrichtung sehe ich keine Erleichterung - weiter durch die engen Fußwege und über die langsame Ampel...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 7. September 2017, 17:38 
Offline

Registriert: 23. September 2012, 09:26
Beiträge: 128
Dort werden gerade die neuen Gleise für den Kreuzungsbereich verlegt. Das sieht eher nach provisorischer Umleitung für die Nordrichtung aus.
Am Ende der neuen "Rennbahn" fehlen aber noch ein paar m² Asphalt (bei der neuen Ampel). Wenn die Gleise im westl. Bereich (Kaiserstr.) liegen, könnte der Südverkehr über diese geleitet werden. Das würde dann auch mit den heutigen Bauarbeiten Ecke KIT zusammenpassen. Das ist aber eine unqualifizierte Spekulation meinerseits.
In Ostrichtung der neuen Rennbahn stehen die niederen Sperrbaken weiter auf der Fahrbahn. Dort wäre nun genug Platz für die "Radzausel" :-)

Andere Baustelle:
Ettlinger Tor:
Dort wurde heute eine mittelgroße Holzschalung auf dem neuen Asphalt aufgebaut. Genau auf der zukünftigen Einfahrt der Ettlingerstraße. Weiß da jemand mehr?

Kriegsstr. Baufeld Ost:
Gähnende Leere...
Sind die Arbeiter wieder abgezogen?
Die vor kurzem aufgestellten Silos sind auch wieder weg (bis auf eines)
Die Bagger ebenso.

Kriegsstr. Baufeld West:
Da geht es richtig zur Sache.
Da dürften die Schlitzwände in diesem Abschnitt bald fertig sein.
Heute waren etliche Schaulustige auf der "Schowbrücke"

Marktplatz:
Weiß jemand wann der Abgang beim Cafe am Markt dran ist? Da müssen ja noch die Gleise verlegt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 7. September 2017, 19:23 
Offline

Registriert: 25. Mai 2010, 11:00
Beiträge: 189
Wohnort: neustadt/w
Fußgänger hat geschrieben:
Kriegsstr. Baufeld Ost:
Gähnende Leere...

hat man nicht einen Teil der Betonierausrüstung nach Süden abgegeben?
dringender Bedarf wegen Einsturz und so...
:eek:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 8. September 2017, 11:21 
Offline

Registriert: 15. Juni 2011, 15:46
Beiträge: 230
Wohnort: Pfinztal
Fußgänger hat geschrieben:
Ettlinger Tor:
Dort wurde heute eine mittelgroße Holzschalung auf dem neuen Asphalt aufgebaut. Genau auf der zukünftigen Einfahrt der Ettlingerstraße. Weiß da jemand mehr?


Ich spekulier mal: Provisorischer Deckel für die neue Fernwärmeleitung, wo ja seit Anfang der Woche auch nichts mehr weitergeht....

Fußgänger hat geschrieben:
Marktplatz:
Weiß jemand wann der Abgang beim Cafe am Markt dran ist? Da müssen ja noch die Gleise verlegt werden.


Da mein ich am W.E. gelesen zu haben, daß (lt Aussage OB Mentrup ) in den Herbstferien die Gleise zurückverschwenkt werden sollen.

Beim DT bin ich mal gespannt wie es hier weitergeht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kombilösung - Bauchronik
BeitragVerfasst: 9. September 2017, 16:52 
Offline

Registriert: 25. Mai 2010, 11:00
Beiträge: 189
Wohnort: neustadt/w
zum DT ab Montag schreibt die kasig:
Zitat:
Die Verkehrsführung für Autos wird in eine Art großen Kreisverkehr umgewandelt, damit im Eingangsbereich der Kaiserstraße an der dort künftig liegenden neuen Gleiskreuzung gearbeitet werden kann. Einschränkungen bei den Fahrbeziehungen wird es keine geben. Autofahrer können ab Montag wieder zweispurig in jede Richtung die Kapellenstraße befahren. Autos, die das Durlacher Tor von Süden nach Norden queren wollen, fahren jedoch zunächst in die Durlacher Allee, dann nach links vor der Bernharduskirche die Bertholdstraße entlang und geradeaus in den Adenauerring. Für Autofahrer, die aus der Durlacher Allee oder der Karl-Wilhelm-Straße kommen und nach Süden zur Kapellenstraße oder nach Norden in Richtung KSC-Stadion abbiegen möchten, ändert sich bis auf eine geänderte Lage der Fahrbahnen nichts. Wer allerdings vom Adenauerring nach Osten in die Karl-Wilhelm-Straße oder die Durlacher Allee abbiegen möchte, nimmt nun ebenfalls den Weg "außen herum": Zunächst nach links in die Durlacher Allee und dann gegebenenfalls noch einmal nach links über die Bertholdstraße nach rechts in die Karl-Wilhelm-Straße.

http://www.diekombiloesung.de/aktuelles/presseinformationen/anzeige/article/ab-montag-geht-es-am-durlacher-tor-rund.html

über Radverkehr wie erwartet nix, die dürfen also sich mit den Fussies kabbeln...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2592 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 168, 169, 170, 171, 172, 173  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de