Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 20. Januar 2018, 15:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 4. Februar 2016, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 281
Guten Tag,

heute habe ich, was Werbearten angeht, etwas für Karlsruhe neues entdeckt. Im Vergleich zu anderen Städten setzt Karlsruhe bei den Straßenbahnen/Stadtbahnen nahezug nur auf Bandenwerbung (unter den Fenstern). In den letzten Jahren hat man dann auch begonnen, je nach Werbung, kleinere Teile der Fensterscheiben mitzunutzen. Heute habe ich den Wagen 317 dann folgendermaßen gesehen:

Bild

Man hat nun auch die Fläche über den Fenstern mit einbezogen. Mal sehen ob man das nun häufiger machen wird ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 4. Februar 2016, 17:32 
Offline

Registriert: 2. März 2015, 21:29
Beiträge: 39
Hoffentlich nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 15. April 2016, 16:54 
Offline

Registriert: 1. September 2013, 22:43
Beiträge: 116
309 trägt in gleicher Form Werbung für die Stadtwerke.


Dateianhänge:
309-kronenplatz.jpg
309-kronenplatz.jpg [ 233.71 KiB | 3083-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 15. April 2016, 17:13 
Offline

Registriert: 26. Juli 2014, 19:36
Beiträge: 176
Wenn das jetzt immer mehr Firmen großflächig machen wird es richtig bunt und interessant in Karlsruhe. :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 15. April 2016, 20:56 
Offline

Registriert: 26. September 2009, 11:00
Beiträge: 181
ET Schienenflitzer hat geschrieben:
Wenn das jetzt immer mehr Firmen großflächig machen wird es richtig bunt und interessant in Karlsruhe. :-D

Bitte nicht. Und wenn schon, sollte auch die Front mit einbezogen werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 15. April 2016, 21:06 
Offline

Registriert: 26. Juli 2014, 19:36
Beiträge: 176
Jeder hat ne andere Meinung ;-). Das stört mich auch etwas, in anderen Städten wird der größte Teil der Front mitbeklebt. Dieses extreme Ende der Werbung sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus. Ich verweise z.B. auf Halle (S.), Freiburg im Breisgau wo auch Übergänge gelungen sind, Brüssel (Frank Braley Beklebung auf der Metro BOA) fällt mir da ganz spontan ein. Wenigstens das Stück hinten um die 'halbe Ecke' könnten sie in Zukunft mit einbeziehen, aber dann geht es wieder um Preis, Firmenwunsch, Werbefirmen, Design, da haben auch wieder viele Firmen Sonderwünsche...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 16. April 2016, 01:49 
Offline

Registriert: 25. November 2009, 12:00
Beiträge: 699
Wohnort: Bietigheim
Bei Stadtwerke und Sparkasse handelt es sich nicht um irgendwelche Firmen, sondern um Institutionen, bei denen die Stadt zumindest ein Wort mitreden kann. Bei städtischen Dingen gab es ja schon häufiger Abweichungen - etwa auch bei Kulturhauptstadt- oder Europabadwerbung. Ein Beispiel einer Werbung von rein privaten Firmen ist mir dagegen bislang nicht bekannt. Dass man gleich zweimal die selbe Form gewählt hat könnte aber durchaus ein Hinweis darauf sein, dass man diese Form der Werbung testet und evtl. später auch den Privaten anbietet. Finde zwar das Design nicht so schön. Aber wenn es mehr Geld einbringt - lieber als Verdünnung des Angebotes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 16. April 2016, 08:10 
Offline

Registriert: 31. Mai 2014, 13:59
Beiträge: 318
317 und 321 fahren mit ALDI Süd Werbung rum - wenn das mal keine private Firma ist. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 16. April 2016, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 281
gt670dn hat geschrieben:
317 und 321 fahren mit ALDI Süd Werbung rum - wenn das mal keine private Firma ist. ;-)

Genau :) Und die beiden haben diese Werbeart ja schon seit Ende Januar / Anfang Februar.

Das ganze nennt sich wohl "Teilgestaltung Plus mit Dachkranz" :

http://www.schiffmann-aussenwerbung.de/ ... e-2016.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 16. April 2016, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. August 2011, 15:48
Beiträge: 121
Wohnort: Stutensee
Niederflurwagen221 hat geschrieben:
gt670dn hat geschrieben:
317 und 321 fahren mit ALDI Süd Werbung rum - wenn das mal keine private Firma ist. ;-)

Genau :) Und die beiden haben diese Werbeart ja schon seit Ende Januar / Anfang Februar.

Das ganze nennt sich wohl "Teilgestaltung Plus mit Dachkranz" :

http://www.schiffmann-aussenwerbung.de/ ... e-2016.pdf


Dort steht aber nur die AVG unter den Referenzen.
Für die VBK werden die Werbeflächen von der WLE vermarketet: http://www.wle.de/informationen_fuer_ka ... _1098.html

_________________
...wenn's um Busse geht... ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 17. April 2016, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 281
Und der nächste: 301

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 18. April 2016, 10:43 
Offline

Registriert: 30. Dezember 2014, 22:05
Beiträge: 173
Als der gelbe Farbton stört da schon, da hätte man auch gleich die ganze Bahn umgestalten können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 18. April 2016, 17:28 
Offline

Registriert: 26. September 2009, 11:00
Beiträge: 181
matti hat geschrieben:
Niederflurwagen221 hat geschrieben:
gt670dn hat geschrieben:
317 und 321 fahren mit ALDI Süd Werbung rum - wenn das mal keine private Firma ist. ;-)

Genau :) Und die beiden haben diese Werbeart ja schon seit Ende Januar / Anfang Februar.

Das ganze nennt sich wohl "Teilgestaltung Plus mit Dachkranz" :

http://www.schiffmann-aussenwerbung.de/ ... e-2016.pdf


Dort steht aber nur die AVG unter den Referenzen.
Für die VBK werden die Werbeflächen von der WLE vermarketet: http://www.wle.de/informationen_fuer_ka ... _1098.html


321 gehört doch der AVG ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Werbung und Werbearten auf den Straßenbahnen
BeitragVerfasst: 18. April 2016, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 281
Gehörte ;)

321-325 sind wieder VBK Fahrzeuge.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de