Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 24. Februar 2018, 18:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 22. Februar 2017, 16:36 
Offline

Registriert: 25. April 2010, 11:00
Beiträge: 1048
Ich meine mich zu erinnern, dass es die ganze Diskussion im Zusammenhang mit dem Bau der Strecke schon mal gab, aber da war die anstehende Verlängerung ja schon eine Weile im Voraus bekannt, sodass das Thema schon vor Betriebsaufnahme hoch kam und es dann mehr oder weniger von Anfang an bei der Beschilderung als Waldstadt geblieben ist.

_________________
The sound of a hundred thousand people saying Wop™ is the registered trademark of the Krikkit Cola Corporation.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 2. März 2017, 23:20 
Offline

Registriert: 2. März 2017, 23:15
Beiträge: 2
ein bisschen merkwürdig finde ich, dass die Züge der Linie 4 nun im Verlauf Hauptfriedhof - Jägerhaus - Waldstadt stehen haben, obwohl beim Jägerhaus die eigentliche Waldstadt ja schon wieder fast vorbei ist. Daher würde es meiner Meinung mehr Sinn machen, den eigentlichen Halstestellennamen anzuzeigen, mit Waldstadt vorne zusätzlich. Da kann doch auch der Bürgerverein nichts dagegen haben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 21. März 2017, 21:13 
Offline

Registriert: 20. Juni 2012, 11:05
Beiträge: 131
901 hat geschrieben:
Die S4 Anzeige wechselt zwischen Durlach und Weinweg. Die S5 irgendwo nach dem Mühlburger Tor. Bin auf beiden Linien täglich unterwegs.
Mittlerweile schildert die S5 deutlich früher auf "S5 Rheinbergstraße" um, mindestens am Durlacher Tor steht die neue Anzeige schon dran.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 21. März 2017, 21:29 
Offline

Registriert: 30. Dezember 2014, 22:05
Beiträge: 173
Neulich hab ich zumindest ne S5 gesehen, die bereits am Grötzinger Bahnhof auf "S5 Rheinbergstraße" umgestellt hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 22. März 2017, 18:42 
Offline

Registriert: 2. März 2015, 21:29
Beiträge: 40
derpaule hat geschrieben:
ein bisschen merkwürdig finde ich, dass die Züge der Linie 4 nun im Verlauf Hauptfriedhof - Jägerhaus - Waldstadt stehen haben, obwohl beim Jägerhaus die eigentliche Waldstadt ja schon wieder fast vorbei ist. Daher würde es meiner Meinung mehr Sinn machen, den eigentlichen Halstestellennamen anzuzeigen, mit Waldstadt vorne zusätzlich. Da kann doch auch der Bürgerverein nichts dagegen haben


Nur ist "Europäische Schule" wahrscheinlich zu lang für die Anzeigen. Die Lösung mit "Europaviertel" war halt doch nicht die Dümmste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 22. März 2017, 18:45 
Offline

Registriert: 2. März 2015, 21:29
Beiträge: 40
BadenAirpark hat geschrieben:
Neulich hab ich zumindest ne S5 gesehen, die bereits am Grötzinger Bahnhof auf "S5 Rheinbergstraße" umgestellt hat.


"S5 Knielingen" finde ich immer noch aussagekräftiger. Wenn dann Knielingen Nord in Betrieb geht, kann man ja die Rheinbergstraße in "Knielingen West" umbenennen und dies schildern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 28. März 2017, 23:29 
Offline

Registriert: 20. Juni 2012, 11:05
Beiträge: 131
Mueck hat geschrieben:
Ist doch egal, was drauf steht, achtet ja eh niemand drauf. Bestes Beispiel war ich am Freitag, der sich wunderte, warum die S5 abbiegt ... Eine zum Hbf erwischt ... :roll: :oops:
Die S5 zum Hauptbahnhof finde ich noch nicht optimal gelöst. Ich bin heute mal wieder mit gefahren und am Kronenplatz kam noch nicht einmal irgendeine eine Umsteigeansage, nur "Kronenplatz". Für eine Bahn, die ihren normalen, auf dem Liniennetzplan eingezeichneten Weg verlässt, finde ich das zu wenig. Man vergleiche die Linie 3 am Euro, wo es heißt "Achtung, diese Bahn fährt weiter in Richtung Heide" -- und das beim ganz normalen Linienverlauf.

Meiner Meinung nach sollte die S5 ab der letzten regulären Haltestelle (Kronenplatz bzw. Durlacher Tor) als E zum Hauptbahnhof fahren. Dank Matrixanzeigen könnte man das ja entsprechend schildern ("S5 Kronenplatz > E Hauptbahnhof"). Ein paar Leute werden es immer noch nicht mitbekommen -- aber momentan sind es wirklich jedes mal etliche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 29. März 2017, 23:57 
Offline

Registriert: 25. November 2009, 12:00
Beiträge: 699
Wohnort: Bietigheim
fs87 hat geschrieben:
derpaule hat geschrieben:
ein bisschen merkwürdig finde ich, dass die Züge der Linie 4 nun im Verlauf Hauptfriedhof - Jägerhaus - Waldstadt stehen haben, obwohl beim Jägerhaus die eigentliche Waldstadt ja schon wieder fast vorbei ist. Daher würde es meiner Meinung mehr Sinn machen, den eigentlichen Halstestellennamen anzuzeigen, mit Waldstadt vorne zusätzlich. Da kann doch auch der Bürgerverein nichts dagegen haben


Nur ist "Europäische Schule" wahrscheinlich zu lang für die Anzeigen. Die Lösung mit "Europaviertel" war halt doch nicht die Dümmste.
Fragt sich, wie viele Karlsruher bei "Europaviertel" eher an Europaplatz oder Europahalle/-bad gedacht hätten, als an die Europäische Schule.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 30. März 2017, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. August 2014, 16:43
Beiträge: 186
Gutes Argument. Und man hätte ja zur Not abkürzen können: "Europ. Schule".

Besser wäre es allerdings, die Zielanzeigen zweizeilig auszuführen, bei den kleineren Buchstaben sollte der Platz dann auch ausreichen. Und zwar so:

Waldstadt
Jägerhaus

und

Waldstadt
Europäische Schule

- denn die Bahnen mit Zielanzeige "Jägerhaus" bedienen ja auch immerhin noch einen erheblichen Teil der Waldstadt. Sie fahren sogar exakt genau so weit wie vor der Eröffnung der Streckenverlängerung zur Europäischen Schule die Bahnen mit Zielanzeige "Waldstadt". Irgendwo fehlt es da an der Logik.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 31. März 2017, 11:01 
Offline

Registriert: 15. Juni 2011, 15:46
Beiträge: 230
Wohnort: Pfinztal
svenman hat geschrieben:
Besser wäre es allerdings, die Zielanzeigen zweizeilig auszuführen, bei den kleineren Buchstaben sollte der Platz dann auch ausreichen. Und zwar so:

Waldstadt
Jägerhaus

und

Waldstadt
Europäische Schule



Stimme ich voll zu,
Bei den Stadtbahnen S5 wird dies ja auch schon praktiziert:
S5 Pforzheim in groß in der 1. Zeile
-->S6 Bad Wildbad in klein in der 2. Zeile.

Das ist super informativ, und man weiß, daß man,wenn man nach Bad Wildbad möchte, sitzenbleiben kann.

So ähnlich könnte man das doch auch für die Waldstadt, Knielingen und Wörth machen........

PS: Die Laufbänder an der Seite mit den Zwischenstationen könnten ebenfalls ein regelmässiges Update entlang der Stecke vertragen:
Es macht m.E. keinen Sinn wenn eine Bahn z.B. in Pfinztal von KA kommend Richtung Pforzheim, noch seitlich in der Laufanzeige z.B Marktplatz oder Durlach etc. schildert. :-? :-? :-?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 31. März 2017, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 321
Wohnort: Ettlingen
bigfamily_de hat geschrieben:
PS: Die Laufbänder an der Seite mit den Zwischenstationen könnten ebenfalls ein regelmässiges Update entlang der Stecke vertragen:
Es macht m.E. keinen Sinn wenn eine Bahn z.B. in Pfinztal von KA kommend Richtung Pforzheim, noch seitlich in der Laufanzeige z.B Marktplatz oder Durlach etc. schildert. :-? :-? :-?


Das funktioniert bisher nur bei den von der VBK betriebenen Bahnen*. Das funktioniert relativ gut, soweit es nur ein Wagen ist. Beim zweiten Wagen wird der Linienverlauf oft noch in voller Länge angezeigt. Warum die AVG darauf verzichtet hat, verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht.

*Die von der VBK betriebene S2 ist da wohl übrigens ausgegrenzt ist, weil dort noch Bahnen mit Zielfilm fahren. Deshalb sind Fahrten zum Betriebshof (von Reitschulschlag kommend) noch mit "Hauptfriedhof" beschildert, anstatt "Rintheimer Straße" wie bei der 4.

Was mir noch zusätzlich aufgefallen ist: Die Bahnen der S71/S81 sind manchmal schon vor dem Karlsruher Hbf (z.B. in Rastatt) mit S31/S32 beschildert. Das sorgt manchmal für Verwirrungen, aber meist schildert der Wagen erst um, wenn er nach dem Halt in Ettlingen West sich 1mm bewegt hat (was durchaus Sinn macht). Ebenso verwirrend sind die Anzeigetafeln (z.B. in Rastatt) der deutschen Bahn, wo die Fahrzeuge der S71/S81 als S31/S32 angezeigt werden. Da sollte man nachbessern ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 31. August 2017, 06:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2013, 23:01
Beiträge: 321
Wohnort: Ettlingen
Hobler hat geschrieben:
cfgBahn hat geschrieben:
Hat eigentlich schon einmal jemand eine Fahrt zum KIT Campus Nord mit einer Matrix Bahn gesehen? An den Haltestellen Anzeigern wird das ja seit einigen jahren auch als KIT und nicht als Forschungszentrum (wie auf den Rollbändern) angezeigt. Konsequenterweise müsste man das spätestens jetzt, wie beim Europaviertel, auch an den Bahnen machen, oder?


Hab ich gesehen bei 506 bzw 515, das wird genauso geschildert wie auf dem Rollband ;-) (ist ja auch ein AVG-Kurs)


Gestern habe ich die 515 als "Anhänger" gesehen, diese hat nun "KIT-Campus Nord" geschildert. Ebenso wurden bei den Bahnen die seitlichen Anzeigen angepasst, sodass dort eine Laufschrift ist und das "S1" geschildert ist wie bei anderen Fahrzeugen. Die Front/Heck-Matrix ist weiterhin farbig.

Außerdem fuhr gestern ein NET2012 als Eilzug. Der schildert "Ettlingen Stadt EILZUG" anstatt wie auf dem Rollband "Ettlingen EILZUG"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 31. August 2017, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Dezember 2010, 12:00
Beiträge: 288
Die NET zeigen statt "Ettlingen" auch "Ettllingen Albgaubad" an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 31. August 2017, 19:31 
Offline

Registriert: 20. Juni 2012, 11:05
Beiträge: 131
Die S5 zeigt ja eigentlich "Karlsruhe Rheinbergstraße" an und dann ab dem Stadtgebiet Karlsruhe nur noch "Rheinbergstraße". Heute habe ich in Mühlacker allerdings eine S5 mit der Beschriftung "Rheinbergstraße EILZUG" gesehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Zielanzeigen
BeitragVerfasst: 31. August 2017, 20:44 
Offline

Registriert: 31. Mai 2014, 13:59
Beiträge: 323
Was doch vollkommen korrekt ist, einige Züge fahren aufgrund der Sperrung zwischen Karlsruhe und Bruchsal als Eilzug zwischen Mühlacker und Pforzheim.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 97 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de