Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 16. Januar 2018, 18:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 12. März 2016, 10:32 
Offline

Registriert: 31. Mai 2014, 13:59
Beiträge: 318
Insider2.0 hat geschrieben:
Louis, seit 05.2015 ausgebildter Triebfahrzeugführer...und nennst dich selbst Stadtbahner...

So wird das nie was, du bist LOKFÜHRER, nur halt mit ner Ausbildung auf ner BR 450.


Hat die Selbstbezeichnung etwas damit zu tun ob "es" was wird? ;-) Was auch immer "es" in diesem Fall sein möge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 12. März 2016, 12:02 
Offline

Registriert: 1. Juni 2014, 18:08
Beiträge: 9
Insider2.0 hat geschrieben:
Louis, seit 05.2015 ausgebildter Triebfahrzeugführer...und nennst dich selbst Stadtbahner...

So wird das nie was, du bist LOKFÜHRER, nur halt mit ner Ausbildung auf ner BR 450.


Hast recht, Insider2.0, wir sind TRIEBFAHRZEUGFÜHRER (und kein Lokführer ... war nie eine offizielle Berufsbezeichnung) der Baureihe 450 ... die eigendlich nur die Stadtbahnen im Eigentum der DB bezeichnet; erst später auch die Stadtbahnen im Eigentum der AVG: https://de.wikipedia.org/wiki/DB-Baureihe_450

Früher auch "Eisenbahner im Betriebsdienst in Fachrichtung Lokführer und Transport (EiB L/T)" genannt, dann wiederrum in "Eisenbahnfahrzeugführer (Ef oder auch EFF)" umbenannt, heute eben als "Triebfahrzeugführer (Tf)" bezeichnet ... zumindest bis zur nächten Rechtschreibreform ;) https://de.wikipedia.org/wiki/Triebfahr ... ezeichnung

Und ein Tf der BR 450 wird im Kalrsruher Volksmund eben Stadtbahner genannt.
Wie in anderen Städten eben auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Stadtbahn

Ich habe keine Probleme mit dieser Bezeichnung.
Und sei mal net so preußisch genau !
Auch Du kaufst morgens deine Brötchen beim Bäcker um die Ecke, und nicht unbedingt beim "Fachverkäufer Lebensmittelhandwerk Fachrichtung Bäckerei".

Uns ist es egal, wie man unsereren Beruf bezeichnet, viel wichtiger ist eine gerechte Vergütung !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 12. März 2016, 15:35 
Offline

Registriert: 28. März 2014, 08:59
Beiträge: 166
Mir ist es nicht egal und viele anderen Kollegen in meinem engeren Kreis auch nicht.
Wir sind keine Kutscher, Straßenbahner, Stadtbahner, Zugführer oder andere falsche Berufsbezeichnungstypen.

Wenn du das so siehst, bitte wird dir keiner für übel nehmen, in einem Punkt sind wir uns aber einig, der Bezahlung.

Du nennst dich ja "Stadtbahner" das heißt, du kannst Eisenbahn und Straßenbahn fahren und das wissen im "BOstrab- Bereich, ist eine "Zusatz"- Qualitfikation, die noch nicht im Tarifvertrag vermekrt ist und ebenso nicht vergütet wird.
Das wäre eine gerechte Vergütung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 12. März 2016, 19:30 
Offline

Registriert: 11. März 2016, 19:45
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure fleißigen und schnellen Rückmeldungen.

Den Punkt habe ich bekommen weil ich einfach zu schnell war (mit dem Laser auf der B36 erfasst worden).

Einen Auszug aus dem Verkehrszentralregister mit 0 Punkten haben Sie bereits von mir bekommen!

Ich werde das bei Gelegenheit dann mal ansprechen.

Danke nochmals, Grüße und vielleicht bis bald persönlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 12. März 2016, 21:20 
Offline

Registriert: 26. September 2009, 11:00
Beiträge: 181
Louis hat geschrieben:
Früher auch "Eisenbahner im Betriebsdienst in Fachrichtung Lokführer und Transport (EiB L/T)" genannt, dann wiederrum in "Eisenbahnfahrzeugführer (Ef oder auch EFF)" umbenannt, heute eben als "Triebfahrzeugführer (Tf)" bezeichnet ... zumindest bis zur nächten Rechtschreibreform ;) https://de.wikipedia.org/wiki/Triebfahr ... ezeichnung


Das aber nicht verwechseln: EiB ist ein Ausbildungsberuf. Auch hier ist das Ziel der Erwerb des Eisenbahnfahrzeugführerscheins, allerdings ist der Weg dorthin länger.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 2. April 2016, 07:19 
Offline

Registriert: 1. Juni 2014, 18:08
Beiträge: 9
turboduck2000 hat geschrieben:
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure fleißigen und schnellen Rückmeldungen.

Den Punkt habe ich bekommen weil ich einfach zu schnell war (mit dem Laser auf der B36 erfasst worden).

Einen Auszug aus dem Verkehrszentralregister mit 0 Punkten haben Sie bereits von mir bekommen!

Ich werde das bei Gelegenheit dann mal ansprechen.

Danke nochmals, Grüße und vielleicht bis bald persönlich.


Hallo Turbo...

heute von der AVG bekannt gegeben (obwohl schon seit 02.2016 gültig ;) :

für die Beantragung des Triebfahrzeugführerscheines wird KEINE Auskunft aus dem Fahreignungsregister mehr benötigt.

http://www.eba.bund.de/SharedDocs/Aktue ... telle.html

Eine Hürde weniger !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 2. April 2016, 09:23 
Offline

Registriert: 30. Dezember 2014, 22:05
Beiträge: 173
Weiß man eigentlich inzwischen was zur Personallage bei der AVG? Eine Anfrage von vor ein paar Wochen ergab, dass demnächst einige neue TFler die Ausbildung abschließen werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 2. April 2016, 09:36 
Offline

Registriert: 1. Juni 2014, 18:08
Beiträge: 9
BadenAirpark hat geschrieben:
Weiß man eigentlich inzwischen was zur Personallage bei der AVG? Eine Anfrage von vor ein paar Wochen ergab, dass demnächst einige neue TFler die Ausbildung abschließen werden.



Laut Homepage des Gemeinderates der Stadt Karlsruhe zum Personalmangel bei der AVG, Stellungnahme vom 21.09.2015:

http://web3.karlsruhe.de/Gemeinderat/ri ... vonr=34331


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 2. April 2016, 10:56 
Offline

Registriert: 26. September 2009, 11:00
Beiträge: 181
Louis hat geschrieben:
für die Beantragung des Triebfahrzeugführerscheines wird KEINE Auskunft aus dem Fahreignungsregister mehr benötigt.

http://www.eba.bund.de/SharedDocs/Aktue ... telle.html

Eine Hürde weniger !


Das EBA holt sich die Daten direkt in Flensburg ab.

Der Antragsteller erspart sich nur die Hürde des Behördengangs...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 10. April 2016, 18:56 
Offline

Registriert: 3. November 2014, 18:46
Beiträge: 6
Wie sieht das aus?! Kann man sich auch ohne vorherige technische Ausbildung zum Tf ausbilden lassen?

Die AVG-Karriere Seite ist da leider nicht so informativ... :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 10. April 2016, 20:51 
Offline

Registriert: 26. September 2009, 11:00
Beiträge: 181
breifl hat geschrieben:
Wie sieht das aus?! Kann man sich auch ohne vorherige technische Ausbildung zum Tf ausbilden lassen?


Eine abgeschlossene Ausbildung ist Voraussetzung. Wenn diese technisch ist, hast Du sicher Vorteile, denn der Stoff ist nunmal techniklastig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbilung zum TF bei der AVG
BeitragVerfasst: 12. April 2016, 08:25 
Offline

Registriert: 28. März 2014, 08:59
Beiträge: 166
breifl hat geschrieben:
Wie sieht das aus?! Kann man sich auch ohne vorherige technische Ausbildung zum Tf ausbilden lassen?

Die AVG-Karriere Seite ist da leider nicht so informativ... :?:



Ohne dich jetzt angreifen zu wollen, wer das geschriebene dort nicht versteht, der brauch sich auch nicht bewerben...:p
http://www.avg.info/fileadmin/user_uplo ... ersion.pdf

Dort findest du wirklich alle Info`s.

Kleine Anmerkung:
Als ich angefangen habe, war es noch eine Pflicht eine tech. Ausbildung abgeschlossen zu haben, diese ist aber seit einigen Jahren aufgehoben, weil man so schon kaum qualifziertes Personal findet.
Der Markt in der Region ist zu 120% ausgeschöpft.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de