Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 22. Februar 2018, 17:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 29. August 2013, 17:45 
Offline

Registriert: 25. Januar 2011, 12:00
Beiträge: 179
Wohnort: Linkenheim
Ich habe mich mal beim KVV erkundigt ob und wann man plant dieses system einzuführen. Wie ich erfahren habe soll es schon ende 13 anfang 2014 kommen, ich freue mich drauf! Gerade da VRN und HNV schon touch&travel benutzen ist es ein sinnvoller schritt.

Zitat:
es ist geplant, zunächst beim Schienenverkehr an den Haltestellen dieses System Touch and Travel zu installieren. Ca Ende Dezember/Anfang 2014 dürfte die Inbetriebnahme erfolgen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 31. August 2013, 18:27 
Offline

Registriert: 18. März 2010, 12:00
Beiträge: 526
Wohnort: KA-Südweststadt
Kannst du das mal bitte näher ausführen?

Kenne dieses System nicht

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 31. August 2013, 22:00 
Offline

Registriert: 25. Januar 2011, 12:00
Beiträge: 179
Wohnort: Linkenheim
Tpuch&Travel ist ein neues Fahrkartensystem. Du installierst auf deinem Smartfone eine app (meldest dich an & co.) und kannst dich dann, wenn du das nächste mal mit dem zug fährst kurz vor der abfahrt per NFC Chip* ODER QR Code scannen ODER Code eingeben an einem kleinen blauen Kasten "anmelden". Alternatov auch mit standortbestimmung. Die App weiß dann, wo du gestartet bist. Wenn du deine Fahrt/Reise beendest meldest du dich wieder an so einem Kasten ab. Dir wird dann der billigste Tarif berechnet, wenn du mehrmals am Tag fährst und es sich lohnt ein Tages ticket zu nehmen, wird für den ganzen tag das tages ticket genommen, ganz automatisch. (Das Geld muss nicht direkt bezahlt werden, sondern wird am monats ende abgebucht) So muss man sich vorallem in unbekannten Tarifsystemen keine Gedanken machen, sondern kann einfach fahren. Wenn man Kontrolliert wird, wird in der App eine Art Handy Ticket angezeigt. Soll letztendlich deutschlandweit eingeführt werden im Nah- und Fernverkehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 1. September 2013, 12:24 
Offline

Registriert: 18. März 2010, 12:00
Beiträge: 526
Wohnort: KA-Südweststadt
Stell ich mir in den Bussen aber schwierig vor. Wenn sich da einer ne Karte kauft gibts schon leichtes gedränge. Wenn da nun jeder mit seinem QR Code vor dem Gerät steht...
Aber in Bahnen keine schlechte Idee.

Sollte halt eine Sperre geben, falls man das Handy verliert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 1. September 2013, 12:39 
Offline

Registriert: 10. Juli 2012, 16:56
Beiträge: 185
Die Kästchen sind normalerweise am Bahnsteig bzw. an der Haltestelle. Schließlich soll man den Abfahrts- und Anfangsbahnhof scannen und nicht das Fahrzeug (dann weiß man ja immer noch nicht den Standort). ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 5. September 2013, 15:54 
Offline

Registriert: 30. Januar 2013, 18:36
Beiträge: 11
Soll das dann nur mit einer App und Smartphone funktionieren!? Ich kenne das System aus London mit der Oystercard, da hat man eine Karte im Scheckkartenformat, die man bei Antritt und bei U-Bahn auch am Ende der Fahrt auf einen Scanner legt. Das geht alles ziemlich schnell...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 5. September 2013, 17:12 
Offline

Registriert: 10. Juli 2012, 16:56
Beiträge: 185
Bei der Karte dient diese ja wahrscheinlich nur zur Erkennung an den Scannern? Da sind dann wahrscheinlich alle Scanner an ein zentrales System angeschlossen.
Mit diesem System läuft alles auf dem Smartphone (das eine Datenverbindung hat), sodass man nicht überall teure Scanner braucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 6. September 2013, 08:51 
Offline

Registriert: 25. Januar 2011, 12:00
Beiträge: 179
Wohnort: Linkenheim
In London braucht man so eine Karte

Touch & Travel ist nur eine Alternative die gleichzeitig mit den "alten" Fahrkarten läuft, außerdem funktioniert auch nur mit den normalen einzel/tages Karten und nicht mit Monatskarten (soweit ich weiß)

Wenn du also Touch&Travel als Pendler benutzt, wird es teuer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Touch&Travel
BeitragVerfasst: 28. November 2016, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 11:00
Beiträge: 1459
Nachdem ja Touch&Travel zum 30.11.2016 eingestellt wird, wurde heute den T&T-usern eine neue App vorgestellt, die aber nur in BaWü gilt. Diese heißt ticket2go und ist ab den 01.02.2017 für androis und iOS erhältlich.

Ankündigung T&T hat geschrieben:
in wenigen Tagen ist es leider soweit, am 30. November können Sie Touch&Travel letztmals nutzen.

In unserer Vorabinformation vom 10. Oktober haben wir Ihnen angekündigt, dass wir mit Verbünden an Lösungen arbeiten, damit Sie auch in Zukunft flexibles und komfortables Ticketing mittels check-in/Check-out nutzen können. Damit haben wir nicht zu viel versprochen, denn:
Ab dem 1. Februar 2017 können Sie mit der App „ticket2go“ in großen
Teilen Baden-Württembergs weiterhin ein- und auschecken, wie Sie es mit Touch&Travel gewöhnt waren:
- Alle Verkehrsmittel im VRN, KVV, VPE, htv, vgf, Filsland, RVL, TGO und WTV
- Alle Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn und der Privatbahnen im Verbundgrenzen überschreitenden Verkehr in ganz Baden-Württemberg, d.h. Sie können mit Zügen auch in den nicht genannten Verbünden in Baden-Württemberg fahren, sofern Ihre Fahrt verbundübergreifend ist, d.h. in einem anderen Verbund endet, als sie begonnen hat.

ticket2go basiert auf der Touch&Travel-Technologie und wird Ihnen zukünftig gemeinschaftlich von den oben genannten Verbünden angeboten.
Für die Nutzung können Sie ab dem 1. Februar 2017 die ticket2go-App in den Appstores von Apple und Google (iOS und Android) herunterladen und müssen sich nur einmalig (direkt in der App) registrieren. Sie werden sehen, es funktioniert wie Touch&Travel, nur noch einfacher!

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.touchandtravel.de und in Kürze
auch auf http://www.ticket2go.online.

Ihr Verbund ist nicht dabei? Weitere Verbünde stehen in den Startlöchern und arbeiten an der Integration. Die Übersicht alternativer Anbieter von Handy-Tickets für Ihren Verbund finden Sie wie bereits kommuniziert in unseren FAQ:
https://www.touchandtravel.de/touchandtravel/faq.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de