Verkehrsforum Karlsruhe

Alles zum Thema Verkehr in Karlsruhe und Region
Aktuelle Zeit: 24. Februar 2018, 17:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abellio baut Betriebswerk in Pforzheim
BeitragVerfasst: 10. Februar 2017, 10:56 
Offline

Registriert: 19. August 2010, 11:00
Beiträge: 23
Die Pforzheimer Zeitung meldet, dass Abellio ihre 43 Fahrzeuge in Pforzheim warten möchte. Auch die Zentrale für Abellio Südwest könnte in Pforzheim entstehen, wird spekuliert. Baubeginn soll Ende des Jahres sein, Eröffnung direkt mit Inbetriebnahme der neuen Strecken.
Link:http://www.pz-news.de/pzplus/pforzheim-plus_artikel,-Bahnbetreiber-Abellio-stellt-Weichen-fuer-Betriebswerk-in-Pforzheim-_arid,1148585.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abellio baut Betriebswerk in Pforzheim
BeitragVerfasst: 10. Februar 2017, 14:57 
Offline

Registriert: 1. Dezember 2013, 19:33
Beiträge: 57
Hier noch die etwas ausführlichere PM von Abellio Rail Baden-Württemberg:


Zitat:
Abellio errichtet neues Bahnbetriebswerk in Pforzheim
Abellio Rail Baden-Württemberg investiert rund 17 Millionen Euro in hochmodernen Werkstattneubau und schafft qualifizierte und langfristig sichere Arbeitsplätze
Dr. Andreas Moschinski: „Pforzheim wird operatives Herz des Netzes Neckartal!"

Stuttgart, 10. Februar 2017

Abellio errichtet in Pforzheim ein neues Bahnbetriebswerk auf neuestem Stand der Technik und schafft dort rund 50 qualifizierte und langfristig sichere Arbeitsplätze. Für den Bau der Werkstatt in der Nähe des Pforzheimer Hauptbahnhofes investiert Abellio rund 17 Millionen Euro, die vorrangig der regionalen Wirtschaft zu Gute kommen werden. „Abellio macht Pforzheim zum operativen Kern des Netzes Neckartal“, betont Dr. Andreas Moschinski, Vorsitzender der Geschäftsführung der Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH. „In dem modernen Werkstattneubau werden unsere Züge für den Schienenpersonennahverkehr im Neckartal gewartet und gereinigt werden. Mit der Entscheidung für die Errichtung eines Bahnbetriebswerkes in Pforzheim knüpft Abellio an die langjährige Bahntradition an diesem Standort an und setzt diese durch sein langfristig orientiertes Investment fort.“

Für die Errichtung der modernen Anlage inklusive der Werkstatthalle mit Hebevorrichtungen für Triebfahrzeuge und Dacharbeitsstand, Lagerflächen, einer Waschanlage und Abstell­gleisen für bis zu 15 Züge sowie einem Sozialgebäude mit Meldestelle für Triebfahrzeug­führer und Kundenbetreuer pachtet Abellio das rund 21 Hektar große Gelände am Haupt­bahnhof Pforzheim von der Albtal Verkehrs Gesellschaft mbH (AVG). Das Gelände, das bereits an das Schienennetz angebunden und mit Oberleitung überspannt ist, wird Abellio ab 1. November 2017 zur Verfügung stehen. Im Anschluss werden die Baumaßnahmen der rund 110 Meter langen und 30 Meter breiten Werkstatthalle beginnen. Die Fertigstellung des Bahnbetriebswerkes in Pforzheim ist für Frühjahr 2019 - und somit rechtzeitig vor der Betriebsaufnahme im Netz Neckartal - geplant.

Ab Juni 2019 übernimmt Abellio in zeitlich gestaffelter Weise die Schienenpersonennah­verkehrsstrecken Stuttgart – Mühlacker – Pforzheim/Bruchsal; Stuttgart – Heilbronn – Mannheim/Osterburken und Stuttgart – Tübingen des Loses 1 (Neckartal) des Stuttgarter Netzes. Auf dem 480 km langen Streckennetz mit 114 Stationen wird Abellio jährlich 6,8 Mio. Zugkilometer erbringen. Rund 250 Arbeitsplätze werden dafür von Abellio in Baden-Würt­temberg geschaffen, davon rund 50 am Werkstattstandort Pforzheim. In der Werkstatt werden die 43 elektrischen Triebfahrzeuge vom Typ Talent 2 des Herstellers Bombardier bis mindestens 2032 instandgehalten. „Abellio bindet sich mit dem Neubau eines eigenen Bahn­betriebs an den Standort im Nordschwarzwald. Dies ist ein klares Bekenntnis für das lang­fristig ausgelegte Engagement von Abellio in Baden-Württemberg“, unterstreicht Dr. Moschinski.


Quelle: https://www.abellio.de/de/baden-wuertte ... htet-neues

_________________
Es ist die Erkenntnis, dass der Pendler im öffentlichen Verkehrssystem sehr ungern umsteigt. Er fährt nicht mit dem Omnibus zum DB-Zug, dann zum Hauptbahnhof um dann wieder in die Strassenbahn zu wechseln um in die Stadt zu kommen.
Dieter Ludwig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abellio baut Betriebswerk in Pforzheim
BeitragVerfasst: 10. Februar 2017, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. August 2014, 16:43
Beiträge: 186
Auf dem Bahngelände, wo Abellio das Betriebswerk bauen will, war einstmals der württembergische Güterbahnhof in Pforzheim angesiedelt. Nach dem Zusammenschluss zur Reichsbahn in den 1920ern wurde dieser mit dem vormals badischen Güterbahnhof östlich des Hauptbahnhofs zusammengelegt, die Gleisanlagen wurden seitdem vornehmlich als Abstellbahnhof genutzt, in den letzten Jahrzehnten gab es dafür aber kaum noch Bedarf.

In gewissem Sinne schließt sich da ein Kreis: Wo einst auf badischem Boden ein württembergischer Güterbahnhof lag, entsteht zukünftig ein Betriebswerk, von dem aus ein überwiegend auf württembergischem Gebiet befindliches Netz betreut wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abellio baut Betriebswerk in Pforzheim
BeitragVerfasst: 10. Februar 2017, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Juni 2009, 11:00
Beiträge: 1219
Wohnort: Karlsruhe
Vielleicht hat man ja größeres vor?
Der PM nach scheint das Gelände ja der AVG zu gehören. In Openstreetmap taucht aber noch operator=DB auf ...

PS: Und Randlage macht man auch anderswo ... Die Wartung etc. der Regio-S-Bahn Bremen/Niedersachsen hat die NWB auch an einem Endpunkt angesiedelt in meiner alten Heimat Bremerhaven ...

_________________
Bild
... und U-Strab-Alternativen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abellio baut Betriebswerk in Pforzheim
BeitragVerfasst: 11. Februar 2017, 12:22 
Offline

Registriert: 25. April 2010, 11:00
Beiträge: 1048
AVG hat geschrieben:
Die Abstellgruppe Pforzheim Nord mit den Gleisen 151 bis 157 ist seit dem 10.11.2016 wegen Betreiberwechsel gesperrt!

_________________
The sound of a hundred thousand people saying Wop™ is the registered trademark of the Krikkit Cola Corporation.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abellio baut Betriebswerk in Pforzheim
BeitragVerfasst: 28. Februar 2017, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 11:00
Beiträge: 1459
Go Ahead (zukünftiger Betreiber des IRE) lässt seine Züge übrigens vorraussichtlich in Essingen bei Aalen warten:
http://www.schwaebische.de/region_artik ... oid,1.html


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de